Anruf statt Wartezimmer

Liebe Patienten und Angehörige,

Bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus suchen Sie bitte nicht direkt Ihren Hausarzt oder die Klinik auf.

Rufen Sie bitte zunächst Ihren Hausarzt oder den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung an.

Das Wichtigste zum Corona-Virus

116 117 Ihre Ansprechpartner Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung
Willkommen in Mariahilf

Ihre Unterbringung: Zimmer und Ausstattung

Ihre Unterbringung: Zimmer und Ausstattung

Von der Einrichtung bis zur WLAN-Nutzung: Hier finden Sie auf einen Blick das Wichtigste über Ihre Unterbringung in unseren Patientenzimmern.

Ihr Zimmer

Bei uns werden Sie in modernen Zwei- bis Dreibettzimmern mit WC und Dusche untergebracht, als Wahlleistung auch im Einzelzimmer. Für Ihre persönlichen Dinge können Sie einen abschließbaren Kleiderschrank nutzen.

Auf den Stationen befindet sich jeweils ein Aufenthaltsraum. Dort können Sie sich gerne mit Angehörigen, Freunden und anderen Patienten treffen, wenn es Ihr Gesundheitszustand erlaubt.

Patientenklingel

In Ihrem Zimmer finden Sie direkt an Ihrem Bett eine Patientenklingel, mit der Sie das Pflegepersonal zu sich rufen können.

Mit der Rufanlage können Sie zugleich Fernseher, Radio, Zimmer- und Bettlichter bedienen und Ihre Kopfhörer anschließen.

Fernsehen & Radio

Alle Zimmer verfügen über Fernseher und Radio, die Sie kostenlos nutzen können. Bedient werden sie über die Patientenklingel, an die Sie auch Ihre Kopfhörer anschließen. Auf allen Fernsehern empfangen Sie zusätzlich zum regulären Programm kostenlos Sky.

Fall Sie keine Kopfhörer haben, können Sie diese an unserem Empfang oder Snack-Automaten im Eingangsbereich für zwei Euro erwerben.

Telefon & Mobiltelefon

Am Empfang können Sie ein tragbares Telefon mit Ihrer eigenen Durchwahlnummer ausleihen.

  • Pfandgebühr: 22,50 Euro
  • Startguthaben: 17,50 Euro
  • Tägliche Gebühr: 1,30 Euro zuzüglich der Kosten für die Gesprächseinheiten (0,08 Euro/Einheit, Gespräche in Mobilfunknetze höher)

Die Pfandgebühr und das nicht verbrauchte Guthaben erhalten Sie bei der Entlassung zurück. Link Entlassung

Natürlich können Sie auch Ihr eigenes Mobiltelefon nutzen. Nehmen Sie dabei bitte Rücksicht auf Ihre Zimmernachbarn: Telefonieren Sie bitte leise und stellen Sie den Klingelton am besten auf stumm.

In einigen Bereichen müssen Sie Ihr Mobiltelefon ausstellen, um Störungen medizinischer Geräte zu vermeiden. Achten Sie auf entsprechende Hinweise in der Klinik.

Internet & W-LAN

Die W-LAN Nutzung ist für Sie als Patient kostenfrei.

Und so funktioniert es:

  • Schalten Sie Ihr W-LAN-fähiges Gerät ein und aktivieren Sie die W-LAN-Funktion.
  • Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem drahtlosen Netzwerk „HELIOS-FREI-WLAN“.
  • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Als Startseite erscheint die Landing Page der Klinik.

Wahlleistungen

Informieren Sie sich über unsere Komfort- und Serviceleistungen.