Bei uns sind Sie in guten Händen

Rund 160 examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger kümmern sich bei uns um Sie. Wir möchten, dass Sie sich während Ihres Klinikaufenthaltes so wohl wie möglich bei uns fühlen.

Während Ihres Klinikaufenthaltes kümmern sich professionell ausgebildete Pflegende mit besonderem Einfühlungsvermögen um ihre pflegerische Betreuung und Behandlung.

Wir legen großen Wert darauf, die individuellen physischen, psychischen, sozialen und kulturellen Bedürfnisse der Patienten zu berücksichtigen. Ein persönlicher Bezug wird dabei im Rahmen der Bezugspflege sichergestellt.

Auf Grundlage einer zeitgemäßen und patientenorientierten Patientenversorgung verstehen wir die Pflege als einen partnerschaftlichen Kommunikationsprozess. Unsere Pflegenden unterstützen dabei nicht nur den Austausch zwischen Patient auf der einen und Arzt und Therapeut auf der anderen Seite. Die Einbindung von Angehörigen in den Pflegeprozess und die Unterstützung zur aktiven Teilnahme  der Patienten am Genesungsprozess bilden wichtige Bestandteile unserer Pflege.

Bitte zögern Sie nicht, sich vertrauensvoll an uns zu wenden. Auch für Angehörige haben wir jederzeit ein offenes Ohr.

Vertrauensvoll gehen wir gemeinsam die nächsten Schritte in unserer Klinik.

Uwe Westhues, Pflegedirektor

Unsere Pflege arbeitet nach den aktuellsten pflegewissenschaftlichen Standards

Für Ihre Gesundheit im Einsatz

In guten Händen – Pflege in der ENDO-Klinik

„Pflegemangel“ oder „zu wenig Zeit für Patienten“ sind Schlagzeilen, die zuletzt häufig in den Medien zu lesen waren. „Fordernd ist unser Beruf natürlich, aber eben auch sehr erfüllend“, sagt dagegen jemand, der es wissen muss ...