Physiotherapie: Nach der Operation hilft Bewegung

Physiotherapie: Nach der Operation hilft Bewegung

Auf dem individuellen Genesungsweg begleiten wir Sie von der Erstmobilisation nach der Operation bis zum angepassten Aufbautraining in der Folgephase.

Wir sind ein junges, motiviertes und fachkompetentes Team. Wir begleiten Sie auf Ihrem individuellen Genesungsweg von der Erstmobilisation nach der Operation bis zum angepassten Aufbautraining in der Folgephase. Durch die freundliche Umgebung und die persönliche Betreuung werden Sie sich wohlfühlen und schnell Vertrauen fassen.

Für jeden Patienten entwickeln wir einen  individuell abgestimmten Therapieplan, sodass Sie eine Wiedereingliederung in den gewohnten Alltag und die Verbesserung Ihrer Lebensqualität schnell erreichen werden. Außerdem werden Sie von uns über mögliche Verhaltensregeln nach der Operation aufgeklärt, damit ein reibungsloser Heilungsprozess gewährleistet ist.

Die sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Ärzten und unserem Pflegepersonal ist ein großer Vorteil für Sie. Denn so wird ein optimales Ergebnis in kürzester Zeit erreicht und Sie können mit einem sicheren Gefühl in die Reha-Einrichtung bzw. nach Hause entlassen werden.  

Die ersten Schritte  

Die physiotherapeutische Betreuung beginnt spätestens am Tag nach der Operation mit Atemtherapie, Kreislaufanregung und Thromboseprophylaxe. Ziel dieser Übungen ist, Komplikationen zu vermeiden, die durch die Narkose bzw. dem Liegen im Bett entstehen können.  

Nach Rücksprache mit dem Operateur können Sie bereits kurze Zeit nach der Operation aufstehen und die ersten Schritte gehen. Erfahrungsgemäß stellen die Patienten dabei fest, dass es mit unserer Hilfe gar nicht so schwer ist. In kürzester Zeit können Sie daher ihren Alltag bereits im Krankenhaus weitgehend selbstständig meistern.    

Unter Berücksichtigung der individuellen Heilungsprozesse sind die weiteren Behandlungsschwerpunkte:  

  • Schmerzlinderung
  • Hilfsmittelversorgung
  • Gangschule
  • Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Selbstständigkeit im Alltag