Spezialprothesen

In seltenen Fällen ist die Anatomie eines Hüftgelenkes derart massiv verändert, dass trotz der zahlreichen verfügbaren Standardendoprothesen eine Operation nur unter Verwendung von Spezialprothesen oder gar individuell angefertigten Implantaten möglich ist.

Dies kann z.B. Folge eines Unfalls mit Knochenbrüchen im Bereich der Hüfte sein oder auch bei bestimmten angeborenen oder erworbenen Fehlbildungen der Hüfte vorkommen. In diesen Fällen gibt es die Möglichkeit, spezielle Implantate für den Patienten zu bestellen oder, falls erforderlich, anhand einer aktuellen Computertomographie des Beckens und der Hüftgelenke ein individuelles Implantat für den Patienten anfertigen zu lassen.