Wirbelsäulenchirurgie Sprechzeiten

Kontakt

FachbereichWirbelsäulenchirurgie und Neurochirurgie
Telefon(040) 3197-1237
OrtHaus 2, Hochparterre
SprechzeitenMontags bis Donnerstag 8:30- 17:00 Uhr
Freitag 8:30 -14:00 Uhr

Leistungen

Die Abteilung Wirbelsäulenchirurgie und Neurochirurgie der HELIOS ENDO-Klinik Hamburg ist auf Operationen an der Wirbelsäule und an peripheren Nerven spezialisiert. Ein Schwerpunkt der Abteilung liegt auf dem Einsatz schonender sogenannter „minimalinvasiver“ Behandlungsverfahren – sowohl bei Bandscheibenvorfällen als auch bei komplexen Erkrankungen/Verletzungen der Wirbelsäule.

Voranmeldung

Für eine Erstuntersuchung/-beratung vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin. Im Falle einer empfohlenen stationären Aufnahme für eine operative oder konservative Therapie wird der Termin in der Sprechstunde ausgemacht.

Terminvereinbarung unter (040) 31 97-1237

 

Der übliche Weg ist, dass sich die Patientinnen und Patienten über Voranmeldung in unserer Sprechstunde über das Untersuchungs- und Aufnahmezentrum (UAZ) vorstellen und dort klinisch untersucht und beraten werden. Im Falle einer empfohlenen stationären Aufnahme für eine operative oder konservative Therapie wird der Termin in der Sprechstunde ausgemacht, die Wartezeit beträgt meist unter zwei Wochen. Wenn notwendig, wird die Patientin oder der Patient direkt nach der Sprechstunde schon unseren anästhesiologischen Kolleginnen und Kollegen vorgestellt. Meistens erfolgt die stationäre Aufnahme am Vormittag des Vortages der Operation, bei kürzeren Operationen und Wohnort in der Nähe der Klinik geht dies auch am Morgen der Operation.

Notwendige Dokumente

  • Einweisungsschein
  • Krankenversichertenkarte
  • ggf. bereits vorhandene Befunde, Röntgenbilder, etc.