Brustschmerzen - Was tun?

Sie haben Schmerzen in der Brust? - Keine Zeit verlieren.

Wie verhalte ich mich richtig?

  • Versuchen Sie Ruhe zu bewahren!
  • Warten Sie nicht ab, sondern handeln Sie!
  • Rufen Sie den Rettungsdienst 112 an und nicht erst Nachbarn oder Verwandte.
  • Teilen Sie am Telefon Ihre Beschwerden mit.
  • Sagen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer für Rückfragen.
  • Legen Sie beim Notruf nicht vorzeitig auf!
    Warten Sie auf eventuelle Rückfragen.
    Die Leitstelle beendet das Gespräch.
  • Fahren Sie nicht selbst mit dem Auto in die Klinik!
    Denn meist beginnt die Therapie schon im Rettungswagen.