Nach Katalog sind definierte Krankheitsbilder rehabilitationsfähig. Rehabilitation erfolgt ambulant oder stationär und wird bei Einverständnis des Patienten von unserem Sozialdienst organisiert. Darüber hinaus gibt es für kardio-vaskuläre Erkrankungen in Gotha eine Herzsportgruppe. 

Der Arztbrief enthält alle relevante Diagnose, ausgehend von den zur Aufnahme führenden Symptomen. Im Weiteren sind wichtige Hinweise für die Weiterbehandlung vermerkt: Kontrolltermine zu Labor- und Röntgenuntersuchungen, Medikamente u.v.m. Die Medikamente in aktualisierter Form sind für die Weiterverordnung vorgesehen.