Bereiten Sie Ihren Aufenthalt optimal vor.

Ihr Aufenthalt bei uns muss gut vorbereitet werden.- Damit wir Sie kennenlernen und Sie Wissen was passiert.

Zum Beispiel benötigen Invasive Kathetereingriffe und Operationen Voruntersuchungen, Aufklärungen und Beratungen im Vorfeld.

Für eine „vorstationäre Vorstellung“ benötigen wir einen Einweisungsschein.

Geplante stationäre Aufnahmen werden über den Hausarzt eingewiesen.

Akute Erkrankungen und Notfälle werden in der Notaufnahme untersucht und einer unserer Stationen zugewiesen.

Kurze Aufenthalte – Sind auch unser Anspruch!

  • Feste und Sturzsichere Schuhe
  • Kopfhörer zum TV Hören. Gern können Sie diese auch bei uns käuflich erwerben.
  • Langer Schuhanzieher
  • Medikamente mit Stärkeangabe
  • Nothilfepass, Allergiepass, Impfpass
  • Sonstiges für den persönlichen Bedarf (Brille, Gehstock, Wecker, Hörgeräte usw.)
  • Versicherungskarte
  • Vorbefunde vom Hausarzt
  • Wasch- und Toilettenartikel

Dinge damit Sie sich bei uns Wohlfühlen, alles andere tun wir dafür!