Ihre Rehabilitation

Die Anschluss- & Altersheilbehandlungen

Falls Sie nach Ihrer Entlassung eine Reha benötigen, finden Sie hier alle wichtigen Informationen für Ihre Rehabilitation.

Anschlussheilbehandlung

1.     Ihr Arzt möchte eine Reha für Sie

Im Gespräch erfahren Sie von Ihrem Arzt, ob für Sie nach Ihrem Aufenthalt eine Anschlussheilbehandlung nützlich ist.

 

2.     Die Station kümmert sich

Das Pflegepersonal auf Ihrer Station meldet dem Sozialen Dienst, dass Sie eine Anschlussheilbehandlung brauchen.

 

3.     Der Soziale Dienst hilft Ihnen

Die Mitarbeiterinnen vom Sozialen Dienst kommen zu Ihnen und helfen Ihnen dabei, die notwendigen Anträge auszufüllen.

Altersheilbehandlung

Für unsere Patienten über 70 Jahren gibt es die Altersheilbehandlung. 
In unserer Klinik gibt es keine Station für Altersmedizin (Geriatrie). Deshalb helfen unsere Mitarbeiterinnen vom Sozialen Dienst, Sie an eine geeignete Klinik weiter zu leiten.