Verpflegung in der Klinik

Unser Speisenangebot

Vollkost oder medizinisch notwendige Kost - die Bandbreite unserer Kostformen ist groß und wird vielen Ansprüchen gerecht.

Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Gerichten. Ob süß, herzhaft, vegetarisch oder gemischt: Sie können jeden Tag Ihre Mahlzeiten individuell entsprechend Ihres Geschmackes und Befindens selbst zusammenstellen. Unsere Menüwunschassistenten nehmen Ihren Speisenwunsch digital auf und können Ihnen bei der Auswahl behilflich sein, wenn Ihr Arzt bestimmte Nahrungsangebote aufgrund einer Erkrankung  eingeschränkt hat.


Wir verwenden in unserem Speisenangebot nur Rohwaren von zertifizierten und von uns speziell ausgewählten Lieferanten.


Hat Ihnen Ihr Arzt eine bestimmte Ernährung verordnet, ist diese für Sie bindend. Neben der sogenannten „Vollkost“ bieten wir daher auch medizinisch notwendige Kostformen, die für den individuellen Heilungsverlauf förderlich sind, an. Hier variieren Lebensmittelauswahl und Zubereitung, Energiegehalt sowie Nährstoffzusammensetzung.


Ist es Ihnen einmal nicht möglich, zur Bestellung auf der Station zu sein, empfehlen wir Ihnen, Ihre Auswahl vorab zu notieren und im Zimmer auf dem Nachttisch zu hinterlegen. Einen entsprechenden Notizzettel erhalten Sie auf Ihrer Station. Ist auch das nicht möglich, servieren wir Ihnen unsere Tagesempfehlung.


Wann Sie auf Ihrer Station das Frühstück, Mittag oder Abendessen erhalten, erfahren Sie auf den Stationen.

Unsere Speisekarte Hier finden Sie unsere aktuelle Patientenspeisekarte zum Herunterladen.
Unsere Speisekarte Hier finden Sie unsere aktuelle Patientenspeisekarte zum Herunterladen.