Corona-Virus: Alle wichtigen Infos im Überblick

Auf einen Blick: Das Wichtigste zum Corona-Virus (Sars-CoV-2) und zum Vorgehen im Haus

Bitte beachten: Bei uns gilt nach wie vor die FFP2-Maskenpflicht

Leistungen

Chest Pain Unit

Brustschmerzen können auf akute Herzerkrankungen hinweisen. Die Chest Pain Unit der Helios Klinik Erlenbach kümmert sich gezielt um Patienten mit diesen Symtomen, um Zeitverluste in der Diagnostik und Therapie zu verringern.

In enger Kooperation mit der Rettungsleitstelle, den Notärzten und den Rettungsdiensten werden Patienten mit Brustschmerzen und damit Verdacht auf ein akutes Koronarsyndrom oder einer Durchblutungsstörung am Herzen in unsere zertifizierte Chest Pain Unit (CPU) gebracht. Dort werden die Patienten von Kardiologen und speziell geschulten Pflegekräften nach festgelegten Behandlungsrichtlinien versorgt.

So kann sichergestellt werden, dass notwendige Eingriffe sofort erkannt und umgesetzt werden. Der Eingriff kann ggf. innerhalb weniger Minuten nach Eintreffen in der Klinik im Herzkatheterlabor durchgeführt werden - 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Unsere Chest Pain Unit ist daher mit einer hochwertigen technischen Ausstattung ausgerüstet, wie die Echokardiographie (Herzultraschall) und zwei hochmoderne Katheteranlagen.

Sprechzeiten

Chefarztsekretariat der Kardiologie, Angiologie, Rhythmologie und Pneumologie

Chefarztsekretariat der Kardiologie, Angiologie, Rhythmologie und Pneumologie

Telefon

(09372) 700 - 19 20
Marie Adler