Gesund in Thüringen

Die Niere - ein kleines Organ mit großen Aufgaben

Die Niere - ein kleines Organ mit großen Aufgaben

Herzliche Einladung zu den Rathausvorträgen 2018

Datum Mittwoch, 31 Januar 2018
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort Rathaus Erfurt
Fischmarkt 1 99084 Erfurt
Teilnahmegebühren Der Eintritt ist kostenfrei.
Fachbereich Nephrologie
Zielgruppe Alle

Nephrologe des Helios Klinikums Erfurt eröffnet Vortragsreihe 2018

Erfurt. Die Niere reinigt am Tag etwa 300 Mal das gesamte Blut im menschlichen Körper. Warum das notwendig ist und was passiert, wenn das kleine Organ erkrankt, darüber referiert Dr. med. Ulrich Paul Hinkel am Mittwoch, denn 31. Januar 2018, um 19:00 Uhr im Erfurter Rathaussaal. Der Chefarzt der Nephrologie im Helios Klinikum Erfurt eröffnet damit die Vortragsreihe „Gesund in Thüringen“ im Jahr 2018.

Jeder Mensch besitzt in der Regel zwei Nieren. „Sie spielen eine entscheidende Rolle für Herz, Lunge und Gehirn, denn sie beeinflussen nicht nur die Bildung roter Blutkörperchen, sondern regulieren auch den Salz- und Flüssigkeitsgehalt im Körper und reinigen das Blut von Abbauprodukten des Körpers“ erklärt Dr. Hinkel.

Bei einer Unterfunktion, der sogenannten Niereninsuffizienz, besteht die Gefahr einer Vergiftung. Problematisch ist, dass eine Störung des Organs zunächst oft unbemerkt bleibt. Erst im Alter werden die Warnsignale deutlicher: Bluthochdruck, dicke Beine (Ödeme) und Luftnot sowie eine geringere Leistungsfähigkeit können Anzeichen einer Niereninsuffizienz sein. Mittels Urintest oder Bestimmung des Kreatininwertes im Blut lässt sich die Erkrankung nachweisen. „Und sie lässt sich gut behandeln“, betont Dr. Hinkel. „Dabei muss es nicht immer gleich die künstliche Blutwäsche sein. In unserer nephrologischen Schwerpunktklinik halten wir alle modernen Therapiemöglichkeiten vor, die ganz individuell abgestimmt werden.“

Ärzte des Helios Klinikums Erfurt gestalten eine populärwissenschaftliche Vortragsreihe zu medizinischen Themen für interessierte Bürger. Im Anschluss an die etwa einstündigen Vorträge stehen die Referenten gern für Fragen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Den barrierefreien Zugang (Fahrstuhl) erfragen Sie bitte am Empfang des Rathauses.

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Ulrich Paul Hinkel

Chefarzt im Kollegialsystem Nephrologische Schwerpunktklinik
Dr. med. Ulrich Paul Hinkel

Kontakt

Flyer "Gesund in Thrüringen 2018"

Hier erhalten Sie einen Überblick zu den Themen unserer Vortragsreihe.