Besucherinformation


Liebe Besucherinnen und Besucher,
unser Parkhaus muss bis auf Weiteres gesperrt bleiben. Bitte nutzen Sie das Umfeld zum Parken oder die öffentlichen Verkehrsmittel. Für Patient:innen haben wir zusätzliche Kurzzeitparkplätze am Frau-Mutter-Kindzentrum (P1), an der Geriatrie (P3) sowie im Bereich der Mensa (P2) aus (siehe Lageplan).

Informationen zur aktuellen Besuchsregelung (Anzahl, Zugangsvoraussetzungen etc.) finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zweifache Bescherung zu Weihnachten

Zweifache Bescherung zu Weihnachten

Erfurt

Ein Junge und ein Mädchen kamen im Helios Klinikum Erfurt als Christkinder auf die Welt.

Die Christkinder heißen in diesem Jahr Edgar und Viktoria. Viktoria war die Erste und erblickte am Heiligabend um 9:24 Uhr mit einem Gewicht von 2.930 Gramm und 46 Zentimetern das Licht der Welt. Kurz darauf folgte ihr Edgar. Er kam um 11:53 Uhr mit 3.740 Gramm und einer Größe von 53 Zentimetern.

Am ersten Weihnachtsfeiertag drängte dann noch die kleine Eva mit 2.655 Gramm darauf, wenigstens einen Teil des Weihnachtsfestes im Kreise der Eltern miterleben zu können. Bis zum Mittag des zweiten Weihnachtsfeiertages wurden insgesamt vier Kinder im Helios Klinikum Erfurt geboren. Sie bescherten ihren Eltern ein ganz besonderes Weihnachtsfest.

„Wir hatten eigentlich damit gerechnet, Heiligabend bereits mit ihm zuhause unter dem Baum feiern zu können.“, sagt Franziska Jäckel (38), die Mutter des Christkindes Edgar. Doch der kleine Mann ließ noch eine Woche auf sich warten, um pünktlich am Heiligabend den Eltern ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu bereiten. Schon jetzt freuen sie sich gemeinsam mit ihrem Partner Marcel auf den ersten Jahreswechsel zu dritt.

Durch die Weihnachtsbabys zählt das Geburtenbuch des Helios Klinikums Erfurt nun insgesamt 1.746 Entbindungen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Unsere Geburtshilfe

Unsere Geburtshilfe

Im Menschenleben ist es wie auf einer Reise: Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg (Arthur Schopenhauer). Wir geben täglich unser Bestes, damit Ihr Kind sicher auf dieser Welt ankommt. Und als Perinatalzentrum Level I sind wir in der Lage Ihr Kind bei Startschwierigkeiten auf kurzem Weg schnell und kompetent zu versorgen.