Sterne-Essen für stationäre Patient:innen
Wir laden Sie ein!

Sterne-Essen für stationäre Patient:innen

Erfurt

Im Aktionszeitraum 1. bis 30. April 2022 werden alle stationär neu aufgenommenen Patient:innen im Helios Klinikum Erfurt auf ein Sterne-Menue ihrer Wahl eingeladen.

Filet vom schwarzen Heilbutt, Polenta-Gnocchis in Curryrahmsauce, rote Paprikaschote gefüllt mit orientalisch gewürztem Bulgur – im Helios Klinikum Erfurt haben stationär aufgenommene Patient:innen im April die Qual der Wahl, wenn es um das Mittagessen geht. Einen Monat lang lädt das Haus zur kostenfreien Kostprobe eines Sterneessens ein.

„Neben medizinischer Spitzenqualität wollen wir unseren Patient:innen auch kulinarisch die bestmögliche Versorgung anbieten. Die Sterneessen haben mit ihren gesunden Zutaten und besonderen Gewürzkomponenten in einer Einführungsphase großen Anklang gefunden. Jetzt wollen wir sie auf breiter Basis vorstellen und für diesen besonderen Service werben.“

Florian Lendholt | Klinikgeschäftsführer

Die Helios Kliniken GmbH hatte im Herbst vergangenen Jahres in Zusammenarbeit mit renommierten Sterneköchen wie Paul Ivic, Nils Henkel und Sophia Rudolph Mittagsgerichte für Patient:innen kreiert. Erfurter Patient:innen gehörten zu den ersten, die in den Genuss dieser Gaumenfreuden kommen durften. Die Sterneessen sind für Vollkost und damit auch für die Ernährung bei Diabetes mellitus ausgelegt. Es handelt sich um leichte Gerichte, die mit ihren Aromen für Lebensfreude sorgen und so auch den Genesungsprozess unterstützen sollen.

Weitere Informationen

Unsere Sterneküche

Unsere Sterneküche

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle. Neben medizinischer Spitzenqualität wollen wir Ihnen auch kulinarisch die bestmögliche Versorgung bieten – mit gesunden Zutaten und besonderen Gewürzkomponenten. Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit renommierten Sterneköchen insgesamt sechs neue Mittagsgerichte für Sie kreiert.