Aktuelle Besucherregelung

Wir möchten das Sicherheitslevel für Patienten, Mitarbeiter und auch Besucher hoch halten. Aufgrund unseres Hausrechts bleiben wir, abweichend von der neuen Thüringer Verordnung, bei unserer bestehenden Besucherregelung, die seit 25. Mai 2020 gilt. Zutritt nur mit Besucher-Dokument (auch vor Ort erhältlich) -  Weiterführende Infos.

Maria bekommt Christkind

Maria bekommt Christkind

Erfurt

Weihnachten im Erfurter Kreißsaal

An den Festtagen hatte das Kreißsaalteam im Helios Klinikum Erfurt alle Hände voll zu tun. Insgesamt acht Kinder bescherten ihren frisch gebackenen Eltern ein ganz besonderes Weihnachtsfest. Während an Heiligabend zwei Babys das Licht der Welt erblickten, folgten am ersten Feiertag noch zwei weitere Erdenbürger. Und auch am darauffolgenden zweiten Weihnachtsfeiertag hatten die Hebammen gut zu tun. Bis zum Vormittag notierten sie weitere vier Neugeborene im Geburtenbuch des Kreißsaals.

Ein richtiges Christkind ist Charleen Maribell. Sie kam an Heiligabend mit einem Geburtsgewicht von 3.790 Gramm und einer Größe von 50 Zentimetern auf die Welt. Für die glücklichen Eltern Maria Hoffmann (30) und Christian Kühnert (27) ist es der zweite Nachwuchs. Der große Bruder Collin (6) hat sich schon vor der Geburt auf seine kleine Schwester gefreut. „Der errechnete Termin für die Entbindung unserer Tochter war eigentlich der 4. Januar. Dass die Geburt nun an Heiligabend stattfand, ist aber nicht schlimm. Wichtig ist, dass es unserer Tochter gut geht“, sagt die stolze Mama Maria. „Wir bedanken uns bei dem Team des Kreißsaals und der Wochenstation für die sehr gute Betreuung in den zurückliegenden Tagen“, sagt Papa Christian. Am 26. Dezember konnten Mutter und Kind das Klinikum verlassen. Die Familie kommt aus Clingen (Kyffhäuserkreis) und freut sich schon jetzt auf den ersten Jahreswechsel zu viert.