Carsharing am Helios Klinikum Erfurt

Carsharing am Helios Klinikum Erfurt

Erfurt

Helios Klinikum Erfurt kooperiert mit dem Carsharing-Anbieter teilAuto

Ab sofort steht unweit des Haupteingangs am Mensagebäude des Erfurter Helios Klinikums
ein Kleinwagen der Firma teilAuto zur Nutzung rund um die Uhr zur Verfügung. Ein
Lieferwagen wird das Angebot für Mitarbeiter des Klinikums und seine Besucher in Kürze
zusätzlich ergänzen.

„In Erfurt ist es nicht immer einfach, auf die Schnelle einen Parkplatz zu finden. Mit den zusätzlichen Carsharing-Parkflächen auf dem Klinikgelände wird die alternative Mobilität in der Landeshauptstadt Erfurt weiter ausgebaut. Ich bin mir sicher, dass das Angebot von Besuchern und Mitarbeitern gut angenommen wird.“

Klinikgeschäftsführer Florian Aschbrenner

Der seit vielen Jahren herrschende Parkdruck auf dem Klinikumsgelände ist ein wesentlicher
Auslöser für die Einrichtung der Gemeinschaftsauto-Station: „Ein Carsharing-Fahrzeug
entlastet den Straßenraum um durchschnittlich zehn private Fahrzeuge. Wir hoffen, mit
unserem Angebot eine Alternative für den privaten Geschäfts- und Besucherverkehr zu
schaffen. Die vorhandene Anbindung des Krankenhauses an den Nahverkehr ist dafür
ebenfalls eine sehr gute Voraussetzung“, so Niklas Wachholtz, Regionalleiter von teilAuto in
Thüringen. Neben dem Klinikum sind damit auch die Universität sowie die angrenzenden Wohngebiete
an das Erfurter Carsharing-Netz angeschlossen. Begleitend zur Eröffnung der neuen Station
können sich alle Erfurterinnen und Erfurter, aber auch unsere von außerhalb kommenden
Mitarbeiter, bis einschließlich November kostenfrei online bei teilAuto registrieren:
www.teilauto.net/einsteigen.