Aktuelle Besucherregelung

Wir möchten das Sicherheitslevel für Patienten, Mitarbeiter und auch Besucher hoch halten. Daher gilt bei uns ab dem 29. Oktober 2020 ein generelles Besuchsverbot. Ausnahmen bedürfen der ärztlichen Einzelfallentscheidung. -  Weiterführende Infos.

Modernste Methoden bei Diagnostik & Therapie

Modernste Methoden bei Diagnostik & Therapie

In unserem Zentrum behandeln wir Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen. Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, was wir für Ihr Kind und Ihre Familie tun können.

Das können wir für Sie tun

Wir behandeln und betreuen Kinder mit:

  • geistigen und motorischen Entwicklungsstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Teilleistungsstörungen
  • ADHS
  • Bewegungsstörungen
  • Muskel- und Nervenerkrankungen
  • Genetischen Erkrankungen
  • Ernährungs- und Schluckstörungen
  • Autismus
  • ehemalige Frühgeborene

Unsere Leistungen im Überblick

  • Komplexe Betreuung von schwer mehrfach behinderten Kindern und ihren Familien
  • Behandlung und Beratung von entwicklungsauffälligen, von Behinderung bedrohten und behinderten Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und therapeutische Hilfen bei Störungen kognitiver Fähigkeiten und anderer umschriebener neuropsychologischer Dysfunktionen (u.a. Lese-Rechtschreib-Störung, hyperkinetische Störungen)
  • Diagnostik und Therapie zerebraler Bewegungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie angeborener Erkrankungen des neuromuskulären Systems, z.B. Muskeldystrophie Duchenne
  • Diagnostik und Therapie bei tiefgreifenden Störungen der frühen Interaktion zwischen Mutter und Kind
  • Interdisziplinäre Erstellung und Realisierung von Versorgungskonzepten für Heil- und Hilfsmittel
  • Interdisziplinäre Beratung zu neuroorthopädischen Problemen im Kindesalter
  • Interdisziplinäre Beratung zu kraniofazialen Problem im Kindesalter
  • Diagnostik bei Entwicklungsstörungen, Schulleistungsproblemen, drohenden oder manifesten Behinderungen, Verhaltensstörungen oder psychischen Störungen
  • die psychologische Untersuchung umfasst Anamnesegespräch (sowie Sammlung von Informationen aus dem sozialen Umfeld), standardisierte Test- und Fragebogenverfahren (u.a. Intelligenz-, Entwicklungs- und Schulleistungstests sowie Verfahren zum sozialen Verhalten und emotionalen Erleben), Verhaltensbeobachtung und Abschlussgespräch  
  • Beratung der Eltern/ Bezugssysteme des Kindes (u.a. Kindergarten, Schule)
  • Entwicklung eines Förder- und Behandlungskonzeptes
  • Diagnostik von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
  • Früherkennung/differenzierte Diagnostik/Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Sprachentwicklungsstörungen / Lese-Rechtschreibstörungen
  • Beratung der Bezugspersonen
  • Zur Erhebung der Fähigkeiten und des Förderbedarfs Ihres Kindes wird eine ergotherapeutische Diagnostik durchgeführt
  • Motorische Diagnostik mittels standardisierter Testverfahren und Beobachtungen
  • Beratung zu alltagsrelevanten Betätigungsschwierigkeiten und Stärkung familiärer Ressourcen 
  • Hilfsmittelberatung und ggf. -versorgung in Zusammenarbeit mit erfahrenen Orthopädie- und Rehatechnikern
  • Behandlung auf neurophysiologischer Grundlage
  • Interdisziplinäre Sichtung in den Sprechstunden
  • Hilf mir es selbst zu tun
  • Hilfe bei der selbständigen Bewältigung des Kindergarten- und Krippenalltages
  • Hilfen bei Verhaltens- und Konzentrationsproblemen
  • Anschauliches Lernen bei Lese- und Rechenstörungen
  • Beratung der Eltern bei Alltagsproblemen
  • Elektroenzephalographie (EEG)
  • Hirnstammaudiometrie (BERA)
  • Neurophysiologische Funktionsdiagnostik
  • Beratung und Unterstützung bei Antragsverfahren
    • z.B. Schwerbehindertenausweis, Leistungen der Pflegeversicherung, Eingliederungshilfen, Rehabilitationen
  • Organisation und Vermittlung von Hilfen, z.B.
    • Hilfen zur Erziehung
    • Beratung zur geeigneten Betreuungsform (Kita, Schule)
    • Anbindung an weiter betreuende Stellen (z.B. Beratungsstellen, Jugendamt, Arbeitsagentur)
    • Einleitung von Frühfördermaßnahmen

Ernährung: Bratung & Therapie

Essen und Trinken haben großen Einfluss auf Wachstum, Entwicklung und Wohlbefinden. Wir bieten Ihrem Kind eine individuelle Beratung nach aktuellen wissenschaftlichen und ernährungsmedizinischen Erkenntnissen an.