Unser (Neben-)Schilddrüsenzentrum

Unser (Neben-)Schilddrüsenzentrum

Meist dauert es nur zwei Tage, dann können Sie wieder nach Hause. Wie das geht? An unserem Zentrum arbeiten Spezialisten verschiedener Fachbereiche eng zusammen. Kurze Abstimmungsprozesse und moderne Technik ermöglichen Ihre optimale Behandlung.

Mit etwa 100.000 Operationen pro Jahr zählen Eingriffe an der Schilddrüse zu den häufigsten Operationen in Deutschland. Auch unser Team verfügt über langjährige Erfahrung und umfangreiche Kompetenzen auf dem Gebiet der Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie.

Gründe für eine Schilddrüsenoperation können sogenannte „kalte Knoten“, sehr große Schilddrüsen, eine Schilddrüsenüberfunktion oder ein Verdacht auf Bösartigkeit sein. Bei jedem Vorgespräch in unserer Sprechstunde prüfen wir sorgfältig, ob eine Operation oder ein anderes Verfahren das Beste für Sie ist.

Das können wir für Sie tun

  • gutartige Schilddrüsenvergrößerungen (Kropf) bzw. Schilddrüsenknoten (Struma nodosa)
  • bösartige Schilddrüsentumore
  • Nebenschilddrüsenadenome
  • Nebennierentumore

Erkrankungen endokriner Organe wie der Schilddrüse bedürfen in der Regel einer interdisziplinären Zusammenarbeit. Aus diesem Grund arbeiten wir eng mit unserer endokrinologischen Abteilung zusammen.

Wann immer möglich, verzichten wir für den Eingriff auf den Standardzugang über einen konventionellen Kocher´schen Kragenschnitt. Nicht zuletzt aus ästhetischen Gründen bevorzugen wir die minimalinvasive Technik (MIVAT; „Minimalinvasive videoassistierte Thyreoidektomie“).

Der Hautschnitt wird nach klassisch ästhetischen Vorgaben ausgeführt. Die Operation erfolgt unter Einsatz neuester Techniken: Neben der Lupenbrille nutzen wir grundsätzlich das intraoperative Neuromonitoring. Bei der Nebenschilddrüsenoperation verfügen wir außerdem über die Möglichkeit, intraoperativ Parathormon zu bestimmen, um eine sofortige Aussage über den OP-Erfolg zu haben. Zum Ausschluss von Bösartigkeit können wir während der Narkose eine feingewebliche Schnellschnittuntersuchung vornehmen.

Noch während Ihres stationären Aufenthaltes erfolgt eine Kontrolluntersuchung Ihrer Stimmbänder. In aller Regel können wir Sie ab dem zweiten Tag nach der Operation wieder nach Hause entlassen.

Downloads

Informationen zum Flyer Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenzentrum

Einen Überblick über die Leistungen unserer Spezialisten mit Kontaktdaten und Sprechzeiten finden Sie in unserem Flyer des Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenzentrums im Helios Klinikum Erfurt.