Aktuelle Besucherregelung

Wir möchten das Sicherheitslevel für Patienten, Mitarbeiter und auch Besucher hoch halten. Aufgrund unseres Hausrechts bleiben wir, abweichend von der neuen Thüringer Verordnung, bei unserer bestehenden Besucherregelung, die seit 25. Mai 2020 gilt. Zutritt nur mit Besucher-Dokument (auch vor Ort erhältlich) -  Weiterführende Infos.

Wir machen Sie mobil. Für Alltag und Beruf.

Wir machen Sie mobil. Für Alltag und Beruf.

Physio- und Ergotherapie runden das medizinische Angebot eines Krankenhauses ab. Wir leiten Sie auf Station oder in unseren speziellen Räumlichkeiten an. Damit Sie sich schnell fit fühlen für die Rückkehr nach Hause.

Wer wir sind

Unsere Leistungen

Die Abteilung Physikalische Medizin und Rehabilitation bietet in vier verschiedenen Arbeitsbereichen alle aktiven und passiven Maßnahmen der Physiotherapie und Ergotherapie für die Patienten des Helios Klinikums Erfurt an. Unsere vier interdisziplinären Teams setzen sich aus hervorragend ausgebildeten und hochmotivierten Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Masseuren/Medizinischen Bademeistern zusammen. Sie betreuen unsere Patienten von der stationären Aufnahme bis zur Entlassung.

Unsere (Gruppen-)Therapieräume sind in verschiedenen Bereichen des Klinikums untergebracht und sind daher für unsere Patienten auf kurzem Wege zu erreichen. Neben der speziellen Physiotherapie und Ergotherapie bei Säuglingen und Kindern betreuen wir im Rahmen der Helios Elternschule auch die Schwangerengymnastik und das Babyschwimmen im Helios Klinikum Erfurt.
 

Die Atemtherapie

Eine Atemtherapie wird unterstützend bei der Behandlung insbesondere chronischer Atemwegs- und Lungenerkrankungen (Asthma, COPD, Mukoviszidose u.a.) eingesetzt. Primäres Ziel dieser Therapie ist die Wiederherstellung einer möglichst uneingeschränkten Atmung. Dirk Juhran ist leitender Physiotherapeut im Helios Klinikum Erfurt und zeigt, welche Übungen bei der Atemtherapie besonders wichtig sind. Der Spezialist schildert dafür im Video, was es bei der Atemschule, der Atemhilfe und der Mobilisation zu beachten gibt.

Sie haben noch Fragen?

Wenden Sie sich gerne an

Dirk Juhran

Abteilungsleiter
Dirk Juhran

E-Mail

Telefon

(0361) 781-3005