Aktuelle Besucherregelung

Wir möchten das Sicherheitslevel für Patienten, Mitarbeiter und auch Besucher hoch halten. Daher gilt bei uns derzeit ein generelles Besuchsverbot. Ausnahmen bedürfen der ärztlichen Einzelfallentscheidung. Weiterführende Infos.

Im Klinikum gibt es KEINE öffentliche Abstrichstelle. Kreuzfahrt-Passagiere unserer Kooperationspartner TUI, AIDA und Hapag Lloyd finden alle nötigen Infos hier: Tests für Reisende

DaVinci Xi ®

Roboterassistierte Thoraxchirurgie

Roboterassistierte Thoraxchirurgie

Die Spezialist:innen der Thoraxchirurgie nutzen für die Behandlung ihrer Patient:innen miniaturisierte Medizintechnik. Für die Patient:innen bedeutet das höchste Chancen auf Genesung, schnellste Erholung und einen deutlich verkürzten Aufenthalt im Krankenhaus.

Das DaVinci®-Operationssystem

Der DaVinci-OP-Roboter unterstützt unsere Spezialist:innen seit 2020. Das High-End- Modell „DaVinci Xi“ ist besonders für den Einsatz in der Thoraxchirurgie geeignet und eröffnet völlig neue Möglichkeiten bei der Behandlung unserer Patient:innen. Die Operateurin/der Operateur sitzt während der Operation an einer Steuerkonsole und bewegt die einzelnen Roboterarme mit höchster Präzision. Alle Befehle kommen dabei von der Chirurgin/dem Chirurg - der OP-Roboter selbst führt keinerlei eigenständige Bewegungen durch.

Einblick in den OP-Saal

Präzise und schonend

Minimal-invasive Techniken wie die Videothorakoskopie (VATS) haben an unserer Klinik schon eine lange Tradition. Mit dem OP-Roboter eröffnen sich für Patient:innen und Operateur:innen nun völlig neue Möglichkeiten. Anspruchsvolle Eingriffe sind schonender für unsere Patient:innen, funktionell erfolgreicher und mit erhöhter chirurgischer Präzision durchführbar.

Unser Xi-Team

Das DaVinci-OP-Team der Thoraxchirurgie

Welche Eingriffe werden derzeit mit dem DaVinci Xi durchgeführt?

  • Lungenresektionen (Entnahme eines Lungenabschnitts)
  • Thymektomien (Entfernung des Thymus = eine Drüse des lymphatischen Systems)

Was zeichnet den DaVinci Xi aus?

  • 3D-Darstellung des OP-Feldes
  • Starke Vergrößerung mit besserer Detailerkennung durch den Operateur
  • Instrumente sind Handgelenken des Operateurs nachgeahmt (7-Freiheitsgrade) und erreichen eine nie dagewesene Beweglichkeit
  • Erhöhte Präzision und feinste Bewegungen
  • Ausgleich von Wackelbewegungen
  • Fluoreszenzbildgebung zur Kontrolle der Gewebedurchblutung

Die Vorteile für Patient:innen

  • Geringer Blutverlust während der Operation
  • Bessere Wundheilung und gute kosmetische Ergebnisse dank kleinster Schnitte
  • Schnelle, schmerzfreie Erholung
  • Deutlich kürzerer stationärer Aufenthalt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie sind interessiert, haben Fragen oder individuelle Wünsche? Für nähere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und beraten Sie gerne.

Sprechzeiten

Thoraxchirurgische Sprechstunde

Thoraxchirurgische Sprechstunde

Terminvereinbarung und Kontaktmöglichkeit:

Telefon (0361) 781-2591

Das könnte Sie auch interessieren ...

Besser! Leben! Mit Xi!

Geschichte, Zahlen, Daten Fakten: Erfahren Sie mehr über das DaVinci-Surgical-System und in welchen Fachbereichen es im Helios Klinikum Erfurt noch zum Einsatz kommt.