Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Herzlich willkommen in unserem Team Anästhesiepflege!

Herzlich willkommen in unserem Team Anästhesiepflege!

Mehr als 24.000 Patienten versorgen wir jährlich in unseren OP-Sälen. Unsere Teams der verschiedenen OP-Bereiche tragen Sorge dafür, dass unsere Patienten in dieser Zeit sicher betreut werden.

Die zentrale Operationsabteilung umfasst als Herzstück der operativen Versorgung unserer Patienten 14 OP-Säle (Hauptgebäude, 2. Etage). Darüber hinaus sind weitere 8 OP Säle dezentral auf zwei Standorte im Hauptgebäude  (Brückenübergang, 1. Etage) und im Frau-Mutter-Kind-Zentrum (ebenfalls 1. Etage) verteilt.

Zusätzlich zu den oben genannten OP-Sälen betreuen wir verschiedene Außenbereiche. So erbringen wir Anästhesieleistungen bei dermatologischen und urologischen Eingriffen, betreuen Patienten für diagnostische Eingriffe (z.B. Bronchoskopie) und bildgebende Verfahren (Angiographie, MRT, CT), nuklearmedizinische Untersuchungen (PET-CT) und versorgen unsere Patienten auch im Kreißsaal.

Das Klinikum Erfurt als Haus der Maximalversorgung bietet alle operativen Fachbereiche als Tätigkeitsfeld für Anästhesieschwestern und -pfleger sowie Notfallsanitäter und examinierte Krankenschwestern. Die Arbeitszeit gliedert sich in Regel-, Spät- und Nachtdienste sowie Bereitschafts- und Rufdienste.

Das Einarbeiten neuer Mitarbeiter erfolgt zum einen durch Praxisanleiter und andererseits im Rahmen einer Rotation in die verschiedenen Fachbereiche, wo immer eine erfahrene Pflegekraft beratend zur Seite steht und die jederzeit Fragen beantwortet. Des weiteren besteht die Möglichkeit einer Fachweiterbildung.

Unsere Aufgaben im Überblick:

  1. Betreuen der Patientinnen und Patienten während des Aufenthaltes im OP sowie das postoperative Nachbetreuen in einem der Aufwachräume
  2. Digitale Dokumentation der Anästhesie im Computerprogramm
  3. OP-spezifisches Lagern des Patienten mit dem gesamten OP-Team 
  4. Umsetzen der hygienischen Richtlinien, Pflege- und Anästhesie-Standards und Beachtung der Prinzipien der Ökonomie und Umweltverträglichkeit
  5. das Versorgen polytraumatisierter Patienten sowie Patienten in akuter Lebensgefahr (Reanimation) in unserem Notfallzentrum
  6. Assistenz bei anästhesiologischen Prozeduren.

Für weiter Fragen steht Ihnen unsere Bereichsleitung der Anästhesie, Andrea Schreyer, Tel. (0361) - 781 6820, zur Verfügung.