Ehrenamt im Krankenhaus

Grün, ja grün… - unsere guten Seelen des Hauses

Grün, ja grün… - unsere guten Seelen des Hauses

Eine gute Tat am Tag? Das ist unseren Grünen Damen und Herren nicht genug. Unsere ehrenamtlichen Helfer sind in der Regel im Ruhestand, wollen aber noch lange nicht die Hände in den Schoß legen. Sie sind täglich im Haus für Sie im Haus unterwegs.

Wir sind seit mehr als 16 Jahren für Patienten und Angehörige im Einsatz. Unter dem Dachverband der Evangelischen und Ökumenischen Krankenhaus- und Altenheim-Hilfe (EKH) engagieren wir uns freiwillig und ehrenamtlich. Um Ihnen als Patient den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern und angenehmer zu gestalten, nehmen wir uns regelmäßig Zeit für Sie. Wir haben ein offenes Ohr für Sorgen und Ängste und helfen Ihnen, sich im Krankenhaus zurechtzufinden.

Susanne Schaller, Einsatzleiterin der Grünen Damen

Im Helios Klinikum Erfurt arbeiten viele ehrenamtliche, freiwillige Helferinnen und Helfer. Die engagierten Laien, bundesweit auch unter dem Begriff "Grüne Damen und Herren" bekannt, erfüllen in eigener Verantwortung persönliche Wünsche unserer Patienten. Sie tragen maßgeblich dazu bei, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das können wir für Sie tun

  • Wir begleiten Sie zu den Stationen und Sprechstunden.
  • Wir stehen im Notfallzentrum Patienten und Angehörigen während der Wartezeit bei.
  • Wir nehmen uns Zeit für persönliche Gespräche und haben ein offenes Ohr für Ihre Wünsche, Sorgen und Ängste.
  • Selbstverständlich halten wir uns an die Schweigepflicht.
  • Wir begleiten Sie bei Spaziergängen.
  • Wir sind für die kleinen Dinge und Dienste da und freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Sie haben noch Fragen oder möchten sich gern selbst engagieren?

Wenden Sie sich gerne an

Joachim Lauerbach

Regionalleiter Helios Privatkliniken GmbH
Joachim Lauerbach
Telefon (0361) 781-1005
E-Mail E-Mail senden

Downloads

Flyer Grüne Damen und Herren

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer stellen sich in unserem Flyer vor.