In besten Händen

Wahlleistung

Wahlleistung

Auf unserer Station 2 betreuen wir interdisziplinäre Patienten mit Wahlleistungswunsch an der Helios St. Johannes Klinik. Das bedeutet, wir bieten einen umfangreichen Service und besonderen Komfort. Unser Team ist speziell ausgebildet und versorgt so Patienten mit vielen verschiedenen Krankheitsbildern in Wohlfühlambiente.

Auf unserer Station gibt es 21 Betten in 15 Zimmern, wir betreuen durchschnittlich mehr als 700 Patienten im Jahr. Unser Pflegeteam steht Ihnen für alle Fragen am Stationsstützpunkt zur Verfügung. Die Zwei- und Einbettzimmer unserer Station verfügen über moderne sanitäre Anlagen, Radio und Fernsehern. Wenn Sie unser drahtloses Internet nutzen möchten, erhalten Sie am Stationsstützpunkt einen WLAN-Code.

Sie finden bei uns eine Teeküche und eine Lounge, in der Sie sich auch mit Ihren Besuchern aufhalten können. In dieser steht sowohl ein Kaffeeautomat, als auch Kuchen und Obst für Sie bereit.

StationStation 2 (Wahlleistung)
LageHelios St. Johannes Klinik, Modulbau
Stationsleitung
Telefon Stationszimmer0203 546 2468

Ihr Aufenthalt auf unserer Station

Als stationärer Patient erhalten Sie in der Regel eine Einweisung von Ihrem behandelnden Arzt. Bitte melden Sie sich bei Ihrer Ankunft beim Pflegepersonal am Stationsstützpunkt. Unser Team informiert Sie über den Tagesablauf, geplante Untersuchungen und mögliche Eingriffe. Notfallpatienten werden zunächst im Notfallzentrum untersucht. Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen werden zur besonderen Überwachung und Therapie auf die Intensivstation verlegt.

Abläufe auf der Station

Abläufe auf der Station

Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags ab 7.00 Uhr statt und variiert je nach Fachbereich. Am Wochenende beginnen die Visiten erst um 7.30 Uhr.

Das Frühstück beginnt um 8.00 Uhr, das Mittagessen um 12.00 Uhr und das Abendessen um 17.30 Uhr. Nachmittags serviert unser Team Kaffee und Tee.