Schwerpunkt

Rundum versorgt bei internistischen Erkrankungen

Rundum versorgt bei internistischen Erkrankungen

Die Allgemeine Innere Medizin ist oftmals der Erstkontakt für alle Patienten mit akuten Problemen, welche einen Krankenhausaufenthalt notwendig machen.

Gerade Patienten, die mehrfach erkrankt sind, oder deren Beschwerden und Krankheitsbilder bislang unklarer Herkunft waren, sind bei uns in den richtigen Händen. In unserer Notaufnahme führen wir eine umfassende Erstdiagnostik durch, wobei wir den gesamten Organismus im Blick behalten. Je nach Erfordernis ziehen wir anschließend die Spezialisten der anderen Fachabteilungen unserer Klinik hinzu und erstellen im Fall komplexerer internistischer Erkrankungen gemeinsam einen individuellen Behandlungsplan. Es sind alle modernen Möglichkeiten für die Diagnostik und Therapie vorhanden.  Für Patienten in kritischen Situationen steht eine moderne Intensivstation zur Verfügung.
 
Unter anderem versorgen wir Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, wie etwa Bluthochdruck und Herzinfarkt, mit Erkrankungen der Atmungsorgane und mit Gefäß- und Stoffwechselerkrankungen. Aber  auch Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und Infektionserkrankungen werden in der Allgemeinen Inneren Medizin behandelt.

Unsere Untersuchungsmethoden:

  • Ultraschall des Herzens und des Abdomens sowie der Schilddrüse
  • Schlafapnoescreening (Polygraphie)
  • Langzeit-Blutdruckmessung, Langzeit- EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Herzkatheteruntersuchung einschließlich Intervention
  • TEE
  • Herzschrittmachereinstellung
  • Röntgen- Diagnostik einschließlich CT
  • Spezielle Labordiagnostik, z.B. bei Stoffwechselerkrankungen

Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Abläufen in unserer Abteilung oder zu speziellen Themen haben, sprechen Sie uns jederzeit an.

Katharina Schorner

Chefarztsekretärin
Katharina Schorner

E-Mail

Telefon

0203 546 33701