ACHTUNG! Geänderte Besucherregelung

Informationen zum generellen Besuchsverbot aufgrund der Corona-Pandemie finden Sie unter nachfolgendem Link: 

Alle Infos

(0203) 546-0
Unser Leistungsspektrum

Damit alles im Fluss bleibt

Damit alles im Fluss bleibt

Wir widmen uns der Diagnostik und Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Gefäßsystems, einschließlich Verletzungen und Fehlbildungen, sowie den lymphatischen Gefäßkrankheiten.

Das Ziel der modernen Medizin ist es, den Patienten so sicher und schonend wie möglich zu behandeln. Deshalb wenden wir, wann immer möglich, minimalinvasive oder endovaskuläre, kathetergestütze Operationstechniken an. So vermeiden wir offene Eingriffe. Auch der Erhalt der körpereigenen Gefäße ist dabei oberstes Ziel, etwa bei einem Eingriff an den Venen.

In enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der Klinik, wie der Inneren Medizin, Diabetologie und Nephrologie, widmen wir uns außerdem der Erkennung von Risikofaktoren bei Gefäßerkrankungen und die konsequente Behandlung der Ursachen für die Arteriosklerose (Gefäßverkalkung). 

Unsere Leistungen in der Übersicht

  • Therapie bei Verengung der Halsschlagader (Arteria-carotis-Stenose)
  • Arterieneröffnung (Bein- oder Beckenschlagader) bei der Peripheren arteriellen
  • Verschlusskrankheit (pAVK, Schaufensterkrankheit)
  • Behandlung bei erweiterter Hauptschlagader in Brust oder Bauch mittels Gefäßprothese oder Stent
  • Operative (venöse Thrombektomie) und konservative Behandlung von Thrombosen
  • Behandlung bei Lipödemen/ Lymphödem
  • Port- und Shuntchirurgie
  • Herzschrittmacher-Implantationen
  • Krampfaderbehandlung (Varizenchirurgie und endovaskuläre Verfahren)
  • Verödungsbehandlung von Besenreisern
  • Behandlung des „offenen Beines“

Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Abläufen in unserer Abteilung oder zu speziellen Themen haben, sprechen Sie uns jederzeit an.

Kontakt

Petra Odenweller

Chefarztsekretärin
Petra Odenweller

E-Mail

Telefon

0203 546 33501