In besten Händen

Herzlich willkommen auf Station 22

Das Team von Station 22 betreut Patienten aus dem Bereich der Gastroenterologie, Hepatologie und der Endoskopie. Wir sind gerne für Sie da!

Auf unserer Station gibt es 18 Betten in 9 Zimmern, wir betreuen durchschnittlich rund 500 Patienten im Jahr.
Unser Pflegeteam steht Ihnen für alle Fragen im Dienstzimmer zur Verfügung. Wir verfügen ausschließlich über 2-Bett-Zimmer mit kostenlosem Fernsehen auf jedem Zimmer. Wenn Sie  drahtloses Internet nutzen möchten, erhalten Sie in der Aufnahme einen Zugangscode.

StationStation 22
LageHelios St. Johannes Klinik, Gebäude A, 2. Etage
Fachbereich(e) Gastroenterologie, Hepatologie und Endoskopie
StationsleitungChristian Lucassen
Telefon Stationszimmer0203 546 2022

Als stationärer Patient erhalten Sie in der Regel eine Einweisung von ihrem behandelnden Arzt. Bei Ankunft melden Sie sich bitte bei der Zentralen Patientenaufnahme (nicht Notaufnahme) im EG.

Bei speziellen geplanten endoskopischen Untersuchungen melden Sie sich vorab im Sekretariat der Endoskopie unter folgender Telefonnummer (0203) 546-2501.

Notfallpatienten werden in der Zentralen Notaufnahme untersucht und gegebenenfalls stationär aufgenommen. Lebensbedrohlich erkrankte Patienten werden zur besonderen Überwachung und Therapie auf die Intensivstation verlegt.

Ablauf auf Station

  • Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags um 10 Uhr statt, und am Wochenende um ca. 11 Uhr.
  • Untersuchungen (z.B. Endoskopie, Sonographie etc.) zwischen 8 und 13 Uhr.
  • Sprechzeiten für Angehörige sind zwischen 15 Uhr und 16 Uhr.
  • Das Frühstück beginnt um 8 Uhr, das Mitttagessen um 12 Uhr und das Abendessen um 17:30 Uhr. Nachmittags gibt es noch eine Kaffee-  bzw. Tee Runde.