Notfallmedizin

Notfallmedizin

Unter der fachärztlichen Leitung der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin fahren Ärzte aller Fachrichtungen aktiv in der Notfall- und Rettungsmedizin mit.

Notarzt Standort Homberg

Das fünfte Notarzt-Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Duisburg (50/NEF/21) wird rund um die Uhr von Ärzten betrieben. Es deckt das Einsatzgebiet

  • Duisburg-Homberg
  • Duisburg-Ruhrort
  • Duisburg-Beeck
  • Duisburg-Marxloh
  • Duisburg-Laar
  • Duisburg-Baerl
  • Duisburg-Kaßlerfeld
  • Duisburg-Meiderich
  • Duisburg-Bergheim
  • und - wenn notwendig - Randgebiete von Moers ab.

In dieses Einsatzgebiet fallen sowohl Abschnitte der Bundesautobahnen A40, A42 und A52 wie auch der größte Binnenhafen der Welt und zahlreiche Industriegebiete.

Zusammen mit den vier weiteren Notarzt-Einsatz-Fahrzeugen (NEF) in Fahrn, Rheinhausen, Hochfeld und Wedau können Patienten mit Notarztindikation grundsätzlich innerhalb von zwölf Minuten notärztlich behandelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren