Willkommen auf Station 3A

Auf unsere Wahlleistung-Station betreuen wir die Privatpatienten von der Geriatrie und Innere Medizin in insgesamt 18 Zimmern mit 24 Betten.

Ihr Aufenthalt auf der Station 3A

Name der Station 3A
Lage 3. Etage
Fachbereiche Privatstation für Innere Medizin und Geriatrie
Chefarzt Dr. med. Friedhelm Caspers M.A., Uwe Henkelüdecke
Stationsleitung / stellv. Stationsleitung Michaela Wortmann / Daniel Jendraszek
Telefon Stationszimmer (02066) 29-2150
Anzahl Betten 24
Anzahl Zimmer 18

Ausstattung

Sie finden bei uns eine Teeküche, einen Therapieraum und einen Tagesraum, in dem sie sich auch mit Ihren Besuchern aufhalten können. Unser Pflegeteam steht Ihnen an unserem Stationsstützpunkt mit Rat und Tat zur Seite.

Die Privatzimmer unserer Station verfügen über  Bad, Radio, Fernseher, Safe & Minibar. 

Tagesablauf

Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags um 9:00 Uhr statt, am Wochenende um 8:30 Uhr. Das Frühstück beginnt um 7:30 Uhr, das Mittagessen um 12:00 Uhr und das Abendessen um 18:00 Uhr. Nachmittags serviert unser Team Kaffee und Kuchen.

Information zur stationären Aufnahme

Als stationärer Patient erhalten Sie in der Regel eine Einweisung von Ihrem behandelnden Arzt. Bitte melden Sie sich bei Ihrer Ankunft beim Pflegepersonal am Stationsstützpunkt. Unser Team informiert Sie über den Tagesablauf, geplante Untersuchungen und mögliche Eingriffe.

Notfallpatienten werden zunächst im Notfallzentrum untersucht. Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen werden zur besonderen Überwachung und Therapie auf die Intensivstation verlegt.