Interventionelle Radiologie

Interventionelle Radiologie

Die Abteilung bietet verschiedene moderne minimalinvasive und sehr präzise Verfahren an:

  • Sacroplastie: Behandlung und Stabilisierung von Frakturen des Kreuzbeines (Os sacrum)
  • Kyphoplastie: Behandlung und Stabilisierung von frischen Wirbelbrüchen
  • Chemo-Embolisation: Behandlung von Tumoren mittels Applikation eines Chemo-Therapeutikums in Kooperation mit der Medizinischen Klinik
  • Radiofrequenz-Tumorablation: Behandlung von Lebertumoren in Kooperation mit der Medizinischen Klinik
  • CT-gesteuerte Schmerztherapie: Verabreichung von betäubenden und entzündungshemmenden Medikamenten im Bereich von Wirbelgelenken oder Nervenwurzeln
  • CT-gesteuerte Punktionen: Entnahme kleinster Gewebeproben aus Organen oder Körperhöhlen ohne Operation

Das könnte Sie auch interessieren