Stillberatung

Von unserer Stillbeauftragten erhalten Frauen hier hilfreiche Tipps und Anregungen bei Stillschwierigkeiten, zum Beispiel zu wenig oder zu viel Milch, wunden Brustwarzen, Milchstau und Gedeihstörungen des Kindes.

An jedem Dienstag trifft sich außerdem die Stillgruppe von 12.00 bis 13.30 Uhr im Sozialpädiatrischem Zentrum (SPZ) mit Tipps rund ums Kind und einem regen Austausch unter den Müttern. Hilfestellung gibt die Stillbeauftragte und NFP-Beraterin (natürliche Familienplanung) auch bei der Anwendung von natürlichen Verhütungsmethoden während der Stillzeit sowie beim natürlichen Abstillen. Die Beratung erfolgt sowohl direkt auf der Wochenstation nach der Entbindung als auch telefonisch oder ambulant.

Ihre Ansprechpartnerin

Helga Hamacher

Stillberaterin

E-Mail

Telefon

0203 755-1278