Dr. med.

Jan Ohlig

Leitender Oberarzt

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin
Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)

Schwerpunkte:

  • Leiter der Herzkatheterlabore
  • Interventionelle Kardiologie
    • Komplexe Koronarinterventionen
    • Interventionelle Behandlung struktureller Herzerkrankungen (MitraClip, LAA-Occluder, PFO/ASD-Occluder)
    • Herzunterstützungssysteme (Impella®)
  • Onko-Kardiologie mit Diagnostik und Therapie durch Krebstherapie verursachter Herzerkrankungen
  • Kardiale Bildgebung inklusiver komplexer Echokardiographie und kardialer Computertomographie

Fachbereiche