Magnetresonanztomographie

MRT-Untersuchungen

MRT-Untersuchungen

Das medizinische Versorgungszentrum Prüner Gang, das größte ambulante Netzwerk für Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie in Schleswig Holstein, betreibt bei uns in der Ostseeklinik Damp eine Zweigstelle.

Wir führen alle gängigen MRT-Untersuchungen von Gelenken, Wirbelsäule, Kopf, Hals, Bauch- und Brustraum, den Weichteilen und des Gefäßsystems durch. 

Als Spezialklinik für Wirbelsäule und Gelenke bieten wir unseren und Patienten der Region zusätzlich zwei Besonderheiten: Spezielle Empfangsspulen für nahezu alle Gelenke, insbesondere auch für die kleinen wie Hand-, Finger- und Sprunggelenke sowie eine besondere Software zur Darstellung des Gewebes bei Gelenkprothesen. Diese wird sonst durch sogenannte Artefakte, verursacht durch das metallische Kunstgelenk, gestört.

Unser MRT verfügt über einen sehr weiten, kurzen Patiententunnel. So können auch sehr stark übergewichtige Menschen untersucht werden. Sie leiden leicht unter Platzangst? Der Kopf befindet sich – z.B. bei den meisten Gelenkuntersuchungen – außerhalb des Gerätes

Der MRT-Untersuchungsraum befindet sich im Erdgeschoss der Ostseeklinik und ist von Parkplatz und Bushaltestelle barrierefrei zugänglich. Im Eingangsbereich kann auch ein Rollstuhl geliehen werden.

Und so erreichen Sie uns

Anmeldung MRT

Telefon

(04352) 80-6060

Öffnungszeiten

montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr

Das könnte Sie noch interessieren

Unser Leistungsspektrum

Sie wissen nicht, ob Sie mit Ihrer Erkrankung bei uns richtig sind? Hier finden Sie unsere Leistungen im Überblick.