Was ist Palliativmedizin

Palliativmedizin umfasst die Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer fortgeschrittenen, nicht mehr heilbaren Erkrankungen. Darunter fallen etwa Tumorerkrankungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (z.B. schwere Herzinsuffizienz), des Nervensystems (z.B. M. Parkinson, Demenz), der Lunge (z.B. COPD), der Niere (z.B. schwere Niereninsuffizienz) oder der Leber (z.B. schwere Leberinsuffizienz).

Im Zentrum der Palliativmedizin steht die bestmögliche Lebensqualität zu erreichen bzw. zu erhalten.

Das Helios Amper-Klinikum Dachau verfügt über eine gute Vernetzung mit dem ambulanten Palliativteam Dachau (SAPV), dem Elisabeth-Hospizverein und mit allen Palliativstationen im Umkreis.

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich gerne an unseren palliativmedizinischen Dienst.