Geburtshilfe

Während der Geburt

Während der Geburt

Geburtsbegleitung nach Ihren Bedürfnissen: Von der Spontangeburt bis hin zum geplanten Kaiserschnitt − wir richten uns bei der Geburt nach Ihren Wünschen.

Geburtsmöglichkeiten

Wir richten uns bei der Geburt nach Ihren Wünschen, ohne die Sicherheit von Ihnen und Ihrem Kind aus den Augen zu verlieren. Bei uns können Sie Ihr Baby folgendermaßen zur Welt bringen:

  • Spontangeburt
  • Ambulante Geburt
  • Geplanter Kaiserschnitt in Teilnarkose (Wunsch oder medizinische Indikation)
  • Ungeplanter Kaiserschnitt mit Vater-Begleitung
  • Notkaiserschnitt im Kreißsaal
  • Spontangeburt nach Kaiserschnitt
  • Beckenendlage (z. B. äußere Wendung)
  • Wassergeburt in Geburtswanne

Zu weiteren Details einer Entbindung in unserer Geburtshilfe informieren wir Sie jederzeit persönlich. Unsere Hebammen unterstützen Sie mit ihrer Erfahrung und ihrem Wissen.

Selbstverständlich dürfen Ihr Partner oder eine andere Person Ihrer Wahl bei der Geburt dabei sein.

Kontaktaufnahme

Wir helfen Ihnen bei jedem Anliegen weiter. Nehmen Sie gerne direkt telefonisch Kontakt mit uns auf.
Sprechzeiten

Sekretariat Gynäkologie und Geburtshilfe

Sekretariat Gynäkologie und Geburtshilfe

Telefon

(08131) 76-4298 - Kontakt für Gynäkologie, Geburtshilfe, Brustzentrum, Myomzentrum (operativ), Endometriosezentrum

Unsere Kreißsäle

Zur Geburt Ihres Kindes erwarten wir Sie in unseren hellen und freundlich gestalteten Kreißsälen. Wir verfügen über zwei separate Wehenzimmer, drei Untersuchungsräume sowie drei Kreißsälen. Zudem haben wir ein Stillzimmer auf Station. 

Dank modernster Technik können Sie sich jederzeit frei bewegen. Wir überwachen den Herzschlag Ihres Kindes und Ihre Wehen mit moderner Technik. So haben wir Sie und das Baby immer im Blick, egal, ob Sie ein Entspannungsbad nehmen oder einen kleinen Spaziergang machen.

Sicherheit für Mutter und Kind

Im Notfall können wir rund um die Uhr sämtliche geburtshilflichen Möglichkeiten einsetzen. Zur Schmerzerleichterung gibt es Verfahren wie Akupunktur, Aromatherapie und Homöopathie, eine PDA kann jederzeit gelegt werden. Auch außerhalb der normalen Dienstzeiten sind immer eine Frauenärztin und eine oder mehrere Hebammen anwesend. Ein weiterer Facharzt sowie ein Kinderarzt und eine Anästhesist sind in ständiger Rufbereitschaft.

Alle Neugeborenen werden bei uns von erfahrenen Kinderärzten untersucht, betreut und gegebenenfalls behandelt. Für besondere Situationen (wie z. B. Anpassungsstörungen, Blutzuckerschwankungen) stehen Überwachungsplätze und entsprechend ausgebildetes Pflegepersonal zur Verfügung.