Gegrilltes und Beisammensein als Zeichen der Wertschätzung
Internationaler Tag der Pflege: Helios Kliniken Cuxhaven danken ihren Pflegekräften

Gegrilltes und Beisammensein als Zeichen der Wertschätzung

Cuxhaven

Die Pflege ist der Herzschlag eines Krankenhauses und ohne Pflegekräfte ist eine Klinik nicht lebensfähig. Immer mehr Menschen sind auf Pflege und Betreuung angewiesen, bereits heute rund zweieinhalb Millionen in Deutschland, Tendenz steigend. Zum „Internationalen Tag der Pflege“ wurden am 10. Mai in den Helios Kliniken Cuxhaven diejenigen geehrt, die an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr, für eine professionelle Betreuung der Patienten sorgen - in diesem Jahr mit einer leckeren Bratwurst.

Der Tag der Pflege, der auf den Geburtstag der Begründerin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale zurückgeht, ist ein Symbol der Wertschätzung für das Engagement von Pflegekräften. An diesem Tag nutzen auch Klinikgeschäftsführer Georg Thiessen, die Pflegedirektoren Kathrin Nehls (Helios Seehospital Sahlenburg) und Bernd Hartig (Helios Klinik Cuxhaven) sowie der Ärztliche Direktor Dr. Mohamed Al-Mwalad die Gelegenheit und dankten den Pflegekräften der beiden Cuxhavener Helios Kliniken. In diesem Jahr grillten sie für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege leckere Bratwürste.

„Unsere Kolleginnen und Kollegen leisten täglich großartige Arbeit. Der Internationale Tag der Pflege ist ein schöner Anlass jedem Einzelnen die Wertschätzung entgegenzubringen, die er oder sie verdient hat“, sind sich Kathrin Nehls und Bernd Hartig einig.

Bereits seit einigen Jahren steigt der Anspruch an die Pflege stetig, die Versorgung der Patienten, die von professionellem Personal geleistet wird, wird immer anspruchsvoller. Dank fundierter Ausbildungen und berufsbegleitenden Fortbildungen sind die Pflegekräfte auch für die steigende Anzahl von älteren, chronisch- und mehrfacherkrankten Menschen gerüstet und können wesentlich dazu beitragen, dass diese Menschen trotz Krankheit eine hohe Lebensqualität genießen.

 

Auf dem Foto v.l.: Mit frisch gegrillten Bratwürsten sprachen die Pflegedirektoren Bernd Hartig und Kathrin Nehls gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor Dr. Mohamed Al-Mwalad und Klinikgeschäftsführer Georg Thiessen den Pflegekräften in diesem Jahr ihren Dank aus.