Medizinische Leistung ab sofort in der Helios Klinik Cuxhaven

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, 

ab dem 1. Januar 2022 werden die medizinischen Leistungen des Seehospitals Sahlenburg vollumfänglich an der Helios Klinik in Cuxhaven weitergeführt. Hier wird die Kompetenz und Expertise beider Kliniken gebündelt.

Der Standort in Sahlenburg ist geschlossen. Bei Rückfragen und Terminanfragen wenden Sie sich bitte an die Zentrale der Helios Klinik Cuxhaven. 

04721 78 0
Grüne Damen unter neuer Leitung
Renate Petersen übergibt das Amt an Karin Kiefer

Grüne Damen unter neuer Leitung

Cuxhaven

Seit fast elf Jahren war Renate Petersen als Leitung der Grünen Damen in den Helios Kliniken Cuxhaven und der Senioreneinrichtung „Haus Alte Liebe“ tätig. Zum 1. Oktober gibt sie das Amt nun an eine Kollegin ab: Fortan wird Karin Kiefer die Grünen Damen leiten.

„Eine bessere Nachfolgerin hätte ich mir gar nicht wünschen können“, sagt Renate Petersen, die weiterhin als Patientenfürsprecherin in den Helios Kliniken Cuxhaven tätig sein wird. Seit Juni letzten Jahres engagiert sich Karin Kiefer bei den Grünen Damen. Sie freut sich auf die neue Aufgabe und möchte sich der Herausforderung stellen, neue Kolleginnen und Kollegen für das Ehrenamt zu gewinnen. „Es fehlt uns an Nachwuchs“, sagt Karin Kiefer, „besonders Männer sind derzeit leider unterrepräsentiert.“
Drei bis vier Stunden pro Woche sind die ehrenamtlichen Helfer jeweils in den Häusern unterwegs und suchen, wo es gewünscht wird, das Gespräch mit den Patienten. Im oftmals stressigen Klinikalltag sind sie es, die sich den Sorgen und Problemen der Patienten annehmen. „Unsere Patienten sollen sofort spüren, dass sie bei uns gut aufgehoben sind und dass sie sich auf uns verlassen können“, sagt Kiefer, „Einfühlungsvermögen und eine gewisse Lebenserfahrung sind dabei sehr hilfreich.“
Wer Interesse hat, sich bei den Grünen Damen und Herren zu engagieren, kann sich gerne bei Karin Kiefer unter der Rufnummer (04723) 5061260 melden.

Foto: (Carolin von Döhren) v.l. Karin Kiefer, Renate Petersen und Klinikgeschäftsführerin Annika Wolter.