Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w)

Willkommen im Team Helios

Die Helios Klinik Jerichower Land, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg, Klinik für Radiologie sucht zum 01.01.2021 einen

Alle Infos auf einen Blick
Standort
39288 Burg (bei Magdeburg)
Eintrittsdatum
01.01.2021
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
41481

Medizinisch-technischen-Radiologieassistenten

Ihr Einsatz wird sowohl in der Helios Klinik Jerichower Land als auch im MVZ Sachsen-Anhalt in der radiologischen Praxis in Genthin sein.

Das erwartet Sie

  • Einsatz entsprechend des Kenntnisstandes und nach der jeweils erforderlichen Einarbeitungsphase rotierend an allen Geräten der Radiologischen Abteilung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • kooperative Zusammenarbeit mit den Ärzten
  • Untersuchung und Betreuung stationärer und ambulanter Patienten
  • Assistenz bei der Durchführung von ärztlichen Behandlungsmaßnahmen
  • Mitarbeit im ambulanten Medizinischen Versorgungszentrum
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Hauses und den niedergelassenen Ärzten

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA
  • aktuelle Fachkunde nach RöV
  • Erfahrungen in allen Bereichen der konventionellen Röntgendiagnostik und CT
  • MRT – Kenntnisse wünschenswert
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Flexibilität und Pünktlichkeit
  • Sie sind vielseitig interessiert, engagiert und teamorientiert und haben Freude am Arbeiten mit und am Patienten

Freuen Sie sich auf

...eine vollständig digitalisierte und gerätetechnisch mit allen gängigen Modalitäten einschließlich CT und MRT ausgestattete radiologische Abteilung . Des Weiteren werden Mammographie-Röntgenaufnahmen und Sonographien durchgeführt. 

  • Sie erwartet ein vielseitiges, spannendes Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Heliosplus Card - kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes, Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote, Bikeleasing)
  • Selbstverständlich genießen Sie zudem eine leistungsgerechte Vergütung, die dem Vergütungsniveau unserer Klinik entspricht, inklusive Leistungen einer Zusatzversorgungskasse
  • In unseren jährlichen Mitarbeitergesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu Ihrer beruflichen Entwicklung - denn, wenn Sie wollen, stehen Ihrer Karriere alle Türen offen.
  • Wenn für Sie eine exzellente, medizinische Versorgung sowohl mit Patientenzufriedenheit als auch mit Wirtschaftlichkeit einhergeht, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für erste Rückfragen steht Ihnen gern die Chefärztin der Klinik für Radiologie, Frau Angela Standke, unter der Telefonnummer [03921] 96 – 1661 oder per E-Mail unter angela.standke[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Die Helios Klinik Jerichower Land, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg, mit eigener Krankenpflegeschule im Helios Bildungszentrum Jerichower Land ist ein modernes, leistungsstarkes und kundenorientiertes Krankenhaus mit 241 Betten. Das Leistungsspektrum reicht von der Klinik für Inneren Medizin mit Geriatrischem Zentrum über die Kliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie, für Rückenschmerz (inkl. Wirbelsäulenchirurgie), für Allgemein- und Viszeralchirurgie, für Plastische Chirurgie und die Kliniken für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und für Pädiatrie sowie eine Belegabteilung für HNO-Heilkunde. In einem modernen Funktionsgebäude sind die Notaufnahme, vier Operationssäle, der Aufwachbereich, die Intensiv- und Intermediate-Care-Station, die Zentrale Sterilgutversorgung, die radiologische Abteilung inkl. 64 Zeilen-CT und hochmodernem MRT, ein gut ausgestattetes Klinisches Labor, die Funktionsdiagnostik sowie die Physiotherapie untergebracht.

Konnten wir Sie neugierig machen - dann senden Sie uns gern Ihre aussagefähige Bewerbung vorzugsweise über unser Karriereportal oder per Post an

HELIOS Klinik Jerichower Land GmbH

Klinik für Radiologie

Chefärztin, Frau Angela Standke

August-Bebel-Straße 55a

39288 Burg

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.