3G+ & FFP2 Maskenpflicht

Für Besucher:innen gilt derzeit die 3G+ Regel: Alle Besucher benötigen - unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus- zusätzlich einen negativen Test. Es gilt für alle eine FFP2-Maskenpflicht.

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Sie sind Gott in Weiß oder teuflisch gute:r Ärzt:in? Wir suchen helle Köpfe statt Lichtgestalten. Lassen Sie uns sprechen!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
75175 Pforzheim
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46893

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen

Oberarzt (m/w/d) in der zentralen Notaufnahme

Das erwartet Sie

  • Mitwirkung bei der interdisziplinären Patient:innenversorgung in der zentralen Notaufnahme, IMC und Intensivstation (20 Betten, ECMO-Zentrum) 
  • Teilnahme am Notarztdienst wenn gewünscht
  • Beteiligung an der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ärzt:innen in der Notfallmedizin
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen der Abteilung
  • Kommunikation mit Zuweisern und klinikinternen Schnittstellen
  • Möglichkeit zum Erwerb der ZWB „Klinische Akut- und Notfallmedizin“

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin
  • Interesse an interdisziplinärer Notfall- und Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (oder Bereitschaft, diese zu erwerben)
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Organisationsstärke und Entscheidungskompetenz
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine leistungsgerechte Vergütung und diverse Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung z.B. „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ oder „Spezielle Intensivmedizin“
  • in jährlichen Mitarbeiter:innengesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu Ihrer beruflichen Entwicklung: Wir fördern Ihr Engagement mit einer individuellen Fort- und Weiterbildungsplanung sowie mit gezieltem Kompetenz- und Talentmanagement
  • wir bieten mit unserem Bildungszentrum und der Helios Wissenswelt eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven
  • Sie profitieren vom Privatpatient:innenkomfort durch unsere kostenlose Zusatzversicherung Helios plus
  • damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket
  • von Yoga bis Taekwondo… unsere Betriebliche Gesundheitsförderung bietet viele Kurse, Sport- und Freizeitangebote

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Ärztliche Leiter der Zentralen Notaufnahme, Hr. Dr. Bode , telefonisch unter (07231) 969 – 3291 oder unter Thilo.Bode[at]helios-gesundheit.de

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 17 Kliniken, zwei medizinische Institute und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet. Etwa 1.300 Mitarbeiter:innen sorgen täglich dafür, dass unsere Patient:innen medizinisch kompetent, sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden 24.000 Patient:innen stationär und rund 67.000 ambulant versorgt.

Die Zentrale Notaufnahme umfasst ca. 50.000 Patient:innenkontakte pro Jahr.  Aufgrund unseres Spektrums sind wir wesentlicher Notfallversorger der Region. Unter anderem verfügt die Klinik über eine Stroke-Unit sowie eine Chest-Pain und ist als regionales Traumazentrum, Mitralklappenzentrum und Ausbildungszentrum Interventionelle Kardiologie zertifiziert. Des Weiteren obliegt der Abteilung die Leitung von zwei Notarztstandorten, einer davon direkt an der Klinik.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Oberarzt (m/w/d) lautet: Kanzlerstr. 2 - 6, 75175 Pforzheim. Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – bewerben Sie sich hier! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.