Begleitung in der Klinik

Unterbringung von Angehörigen

Unterbringung von Angehörigen

In Krisensituationen möchten Angehörige nicht von der Seite ihrer Lieben weichen. Für diese Fälle bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung.

Kann ich meinen Angehörigen begleiten?

Einen Angehörigen im Krankenhaus allein zu lassen fällt nicht leicht, ganz besonders, wenn erhöhter Pflegebedarf besteht. In solchen Fällen stellen wir Begleitpersonen ein Zweitbett im Krankenzimmer bereit, sofern es unsere Belegungssituation zulässt. Dabei fällt ein Unkostenbeitrag in Höhe von 60 Euro an. Bitte melden Sie sich frühzeitig bei der Patientenaufnahme, wenn Sie ein Zweitbett dazubuchen möchten.

Auch auf unserer Wahlleistungsstation haben Sie die Möglichkeit, ein Zweitbett aufstellen zu lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Unterkunft außerhalb

Ist eine Unterbringung innerhalb unserer Klinik nicht möglich, stehen Ihnen Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe zur Verfügung. Gerne lassen wir Ihnen Informationen zu Hotels im Umkreis der Klinik zukommen. Sprechen Sie uns einfach an: direkt an der Rezeption oder unter der Telefonnummer (07667) 840 oder wenden Sie sich an unsere Patientenaufnahme.