Zugang nur mit FFP2-Maske möglich und Patientenbesuche nur nach 1:1:1 sowie mit Testnachweis
Kursanmeldung

Fallseminar Modul 2 für Ärzt:innen in Palliativmedizin

Die Fallseminar Module 1-3 richten sich an Ärzt:innen, die bereits einen Basiskurs Palliativmedizin besucht haben und ihr Wissen in diesem Fachgebiet vertiefen. Im Fallseminar Modul 2 liegt der Schwerpunkt vor allem in der der Auseinandersetzung mit rechtlichen und ethischen Themen und der vertiefenden praktischen Handhabung palliativmedizinischer Möglichkeiten.

Themen sind u.a.:

  • Ethische und rechtliche Aspekte der Palliativmedizin
  • Medizinethische Prinzipien und ärztliche Rolle am Lebensende
  • Advance care Planing
  • Behandlungsbegrenzung, Sterbebegleitung, Sterbehilfe
  • Trauerarbeit und Verlustbewältigung
  • Symptomkontrolle

Weitere Informationen

  • Form und Dauer des Kurses: Die in der Akademie für Palliativmedizin angebotenen Kurse Palliativmedizin basieren auf der Grundlage des (Muster-) Kursbuch Palliativmedizin auf der Grundlage der (Muster-) Weiterbildungsordnung 2018 der Bun-desärztekammer (BÄK) und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP).
  • Kurszeiten: 8.30 - 17.15 Uhr // Der Kurs beginnt montags um 8.30 Uhr und endet freitags um 13.00 Uhr.
  • Referent:innen: Dr. L. Radbruch, Dr. H. Hoffmann-Menzel
  • Zielgruppe: Ärzt:innen
  • Gebühr: 570 EUR Gesamtkursgebühr exkl. Übernachtung/Verpflegung, inkl. Umsatzsteuer
  • Übernachtung und Verpflegung: Übernachtung inkl. Verpflegung können gebucht werden.
  • Voraussetzungen: Z02 oder entsprechender anderer Basiskurs Palliativmedizin (40 Stunden Kurs-Weiterbildung Palliativmedizin), Modul 2 kann auch vor Modul 1 belegt werden.