Zugang nur mit FFP2-Maske möglich und Patientenbesuche nur nach 1:1:1 sowie mit Testnachweis
Kursanmeldung

Trauergruppen aufbauen, leiten, begleiten

Die Fortbildung „Trauer erwärmen“ und die meisten anderen Trauerbegleitausbildungen befähigen zur Einzelbegleitung von Menschen in Verlusterfahrungen. Ein Trauercafé oder andere Trauergruppen aufbauen, leiten, begleiten  benötigt in der Regel eine weitere Qualifikation.

Themen des Kurses sind

  • Erstellung eines tragfähigen Netzes und Konzeptes
  • Finden und Zusammenstellen von Themen
  • Strukturieren einer Gruppe und von Abläufen
  • Kenntnisse in Gruppendynamik
  • Umgang mit Störungen
  • Einsatz von Methoden und Ritualen

Weitere Informationen

  • Form und Dauer des Kurses:
  • Kurszeiten: 8.30 - 17.15 Uhr // Der Kurs beginnt montags um 8.30 Uhr und endet mittwochs um 15.00 Uhr.
  • Referent:innen: M. Müller, S. Brathuhn
  • Zielgruppe: Absolventen der Großen Trauerausbildung BVT e.V.
  • Gebühr: 360 EUR Kursgebühr exkl. Übernachtung/Verpflegung, inkl. Umsatzsteuer
  • Übernachtung und Verpflegung: Fakultativ können Übernachtung und Verpflegung (40 EUR pro Übernachtung, 10 EUR für Frühstück und Abendessen pro Tag) gebucht werden.

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.