Patientenbesuche wieder möglich!
Zweitmeinungszentrum

Die ärztliche Zweitmeinung

Haben Sie Zweifel an einer Diagnose? Sind Sie unsicher, ob die vorgeschlagene Therapie wirklich die richtige ist oder ob es Alternativen gibt? Fühlen Sie sich noch unsicher und würde Ihnen eine unabhängige Untersuchung und Besprechung mit einem zweiten Arzt helfen? Unsere Fachärzte stehen Ihnen für eine ärztliche Zweitmeinung zur Seite.

Durch die unabhängige Prüfung Ihres ärztlichen Befundes können mögliche Fehldiagnosen korrigiert und Fehlbehandlungen vermieden werden. Die ärztliche Zweitmeinung zeigt Ihnen alternative Behandlungsmöglichkeiten auf, sodass Sie eine informierte Entscheidung treffen können. Unsere medizinischen Experten können bei Bedarf  ein Netzwerk aus vielen Spezialisten anderer Fachbereiche einbeziehen. Unsere Zweitmeinung berücksichtigt stets Ihre ganz individuelle Situation. Sie stehen vor einer schwierigen Entscheidung – wir wollen Ihnen helfen und Sie unterstützen. 

Ihr Weg zur ärztlichen Zweitmeinung

Bitte besprechen Sie mit den Sekretariaten unserer Experten die Einzelheiten Ihres Termins für eine Zweitmeinung. 

Bitte bringen Sie Arztberichte, Blutwerte und Röntgenaufnahmen (inkl. CT- und MRT-Aufnahmen) Ihres behandelnden Arztes mit, um Doppeluntersuchungen zu vermeiden.  

Unsere Experten für Ihre ärztliche Zweitmeinung:

Prof. Dr. Michael Göke
Chefarzt Klinik für Innere Medizin
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg

Facharzt für Innere Medizin,
Gastroenterologie, Endokrinologie
Zusatzbezeichnungen Ernährungsmedizin, Hypertensiologie

Sekretariat: 0228 6481-311
zur Website Innere Medizin ​​​​​​​