Wissen

Nach der Operation

Nach der Operation

Mit schonenden Operationsverfahren und strukturierten Maßnahmen zur schnelleren Genesung können wir gemeinsam dafür sorgen, dass Sie wieder an Ihr Leben vor der Erkrankung anschließen können.

Nach der Operationen an der Lunge benötigt der Körper ein optimales Training, um die Belastbarkeit schrittweise wieder zu steigern. In unserer Klinik erlernen Sie dies unter der Anleitung von qualifizierten Atmungs- und Physiotherapeuten, die Sie darin unterstützen wieder schnell an Ihr Leben vor der Erkrankung anzuschließen.

Enhanced Recovery Program

Damit Sie, sobald Sie sich fit genug dafür fühlen, wieder in Ihr häusliches Umfeld oder in die Rehabilitations-Behandlung entlassen werden können, bieten wir Ihnen gezielte Maßnahmen zur schnelleren Erholung nach der Operation. Das beginnt bereits im OP: Mit modernen schonenden Verfahren, dem Einsatz von minimal-invasiven Methoden und weiterer Unterstützung sorgen wir dafür, dass Ihr Körper durch die Operation nicht mehr belastet wird als unbedingt notwendig. So können manche Patienten bereits am OP-Tag das Bett wieder verlassen und die ersten Schritte machen.

Sollte nach der Operation eine intensivmedizinische Überwachung oder Versorgung nötig sein, stehen in unserem Haus eine speziell für Lungenpatienten ausgerichtete Überwachungsstation (Intermediate Care-Station) sowie eine moderne Intensivstation zur Verfügung. Das erfahrene ärztliche und pflegerische Team dieser Stationen arbeitet Hand in Hand mit unserem Lungen-Team, so dass Sie postoperativ optimal und lückenlos betreut werden.