Patientenbesuche wieder möglich!

Befähigungskurs 2021/2022

Ehrenamtliche Mitarbeit im Zentrum für Palliativmedizin

Die palliative und hospizliche Begleitung von schwerkranken Menschen ist so individuell wie das Leben. Dafür arbeiten in unserem Zentrum für Palliativmedizin ganz unterschiedliche Menschen zusammen: Spezialisierte Mediziner:innen, Pflegende, Menschen aus psychosozialen Berufen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen.

Damit wir weiterhin die umfassende und individuelle Betreuung bieten können, die Menschen in der letzten Lebensphase, ihre Familien und Freunde unterstützt, suchen wir Menschen, die das verschenken möchten, was wir am dringendsten benötigen: Zeit!

Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, welche der vielfältigen Aufgaben, die richtige ehrenamtliche Arbeit für Sie ist. 

Selbstverständlich werden Sie im Rahmen eines Befähigungskurses umfassend auf Ihre Aufgaben vorbereitet. 

 

Ehrenamt in der hospizlichen und palliativen Begleitung

Erfahrung erleben – Junge Studierenden und interessierte Menschen in der hospizlichen und palliativen Arbeit

 

Termine Befähigungskurs 2021/2022

 

1. Termin:  30.10.2021, 9 h – 17 h, Palliativakademie am Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg

Inhalte:

  • Palliative und Hospizliche Arbeit – Historische Hintergründe, Inhalte und Entwicklung
  • Persönliche Auseinandersetzung und Erlebnisse mit den Themen Leben, Sterben und Tod“
  • „Meine Haltung – als wichtige Grundvoraussetzung in der Begleitung von schwerstkranken Menschen“
  • „Wie finde ich die richtigen Worte?“ – Grundprinzipien der personenzentrieten Gesprächsführung nach Carl Rogers- Ein Einstieg

Referenten: Dipl. Soz.arb./Koordinatorin Sabine Krause; Koordinatorin Dorothee Schramm

 

2. Termin:  04.12.2021, 9h – 17 h, Palliativakademie am Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg

Inhalte:

  • „Wie nah kann ich Dir sein?“ Nähe und Distanz in der hospizlichen Begleitung

            Referent: Dipl. Soz.arb./ Koordinatorin Sabine Krause

  • Verbale und nonverbale Kommunikation in der Palliativen und Hospizlichen Begleitung
  • Praktische Übungen mit Schauspielpatienten

          Referent: Dr. phil. Felix Grützner

            

3. Termin:  08.01.2022, 9 h – 17 h, Palliativakademie am Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg

     Inhalte: 

  • „Als der Arzt mir meine Diagnose sagte…“ Psychische Reaktion nach Diagnose
  • Umgang mit Trauer und Trauernden

     Referentin: Frau Dr. Franziska Röseberg, Psychoonkologin

  • Palliative Krankheitsbilder – Ein Überblick

      Referent: Frau Dr. Kristina Muscheid

Themenabende

Begleitung von Menschen mit kognitiven Einschränkungen

 

Referentin: Astrid Conrad (Stationsleitung Palliativstation Malteser Krankenhaus Bonn/Rhein-Sieg)

Termin: 25.01.2022, 18 h -19.30 h

Ort: Akademie für Palliativmedizin Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg oder per Zoom (wird zeitnah bekannt gegeben)

Die Patientenverfügung 

 

Referentin: Dipl.Soz.Arb/Koordinatorin Sabine Kraus

Termin: 17.02.2022, 18 h – 19.30 h

Ort: Palliativ Akademie Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg oder per Zoom (wird zeitnah bekannt gegeben)

Referentin: Martina Kern (Leitung Palliativzentrum am Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg)

Termin: 17.03.2022, 18 h – 19.30 h

Ort: Palliativakademie Helios Klinikum Bonn oder per Zoom (wird zeitnah bekannt gegeben)

Achtsamkeit selber begegnen

 

Referentin: Kathrine Gottwald, Koordinatorin/Supervisorin

Termin: 26.04.2022, 18 h – 19.30 h

Ort: Akademie für Palliativmedizin Helios Klinikum Bonn/Rhein- Sieg