Leistungen

Computertomographie (CT)

Computertomographie (CT)

Die Computertomographie erstellt aus vielen einzelnen Röntgenaufnahmen ein dreidimensionales Bild des Körpers. Vor allem bei Weichteil- und Organverletzungen erleichtert das die Diagnostik.

Unser Spiral-CT nimmt den jeweils zu untersuchenden Körperteil in kurzer Zeit lückenlos auf. Hierbei sind Untersuchungen aller Körperregionen von Kopf bis Fuß möglich. Wegen seiner großen Geräteöffnung eignet sich unser CT-Gerät auch für Menschen, die unter Platzangst (Klaustrophobie) leiden.

Die Strahlenbelastung wird auf das für die jeweilige Untersuchung unbedingt notwendige Maß reduziert.

Die eigentliche Untersuchungszeit beträgt zumeist 10 bis 20 Minuten. Die Erstellung, Bearbeitung und Auswertung der Bilder nimmt weitere 30 bis 40 Minuten in Anspruch. Für den einweisenden Arzt können bei Bedarf Kopien der Untersuchungsbilder auf einer CD oder als Papierausdruck mitgegeben werden.

Benötigen Sie eine CT-Untersuchung können Sie hier einen Termin bei uns vereinbaren.