Assistenzarzt für Orthopädie und/oder Unfallchirurgie (m/w/d)

Assistenzarzt für Orthopädie und/oder Unfallchirurgie (m/w/d)

Die Helios Bördeklinik in Oschersleben OT Neindorf ist mit rund 200 Betten ein Haus der Basisversorgung für Patienten der Börderegion und darüber hinaus. Im modernen Funktionstrakt sind die Zentrale Notaufnahme, drei Operationssäle, der Aufwachbereich und eine interdisziplinäre Intensivstation sowie ein modernes Herzkatheter Labor untergebracht. Die radiologische Abteilung verfügt neben einer modernen Röntgenanlage und Durchleuchtung sowohl über CT als auch MRT. Eine leistungsfähige Funktionsdiagnostik, Endoskopie sowie Physiotherapie und Ergotherapie runden das Potenzial ab. Unser Pflegedienst arbeitet nach einem strengen Pflegeleitbild, in dessen Mittelpunkt der Patient vom Lebensanfang bis zum Lebensende steht.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Chirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen

Assistenzarzt für Orthopädie und/oder Unfallchirurgie

Das erwartet Sie

  • Kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und der Klinikleitung
  • Sie erlernen die Anwendung moderner, chirurgischer, diagnostischer und therapeutischer Verfahren
  • Sie versorgen die Patienten der Station und unterstützen das Ärzteteam bei weiteren vielseitigen Aufgaben im OP und in der ambulanten Versorgung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Wahrnehmung der Aus- und Weiterbildungsverpflichtung

Das bringen Sie mit

  • Sie sind ein qualifizierter Mediziner, der sich für die Orthopädie und Unfallchirurgie interessiert
  • Sie haben besonderes Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten und Mitarbeitern ist für Sie ebenso
  • selbstverständlich wie Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Ebenso ist Ihnen ein offener, kollegialer Kommunikationsstil eigen
  • Freude an Teamarbeit

Freuen Sie sich auf

...Ihre Tätigkeit in einer Klinik mit modernster technischer sowie medizinischer Ausstattung. Wir bieten Ihnen eine interessante Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld. Gleichzeitig nutzen Sie die interessanten Austausch- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe.

Die Klinik für Chirurgie und Orthopädie verfügt derzeit über 65 Betten und versorgt im Jahr ca. 3000 stationäre Patienten.

Ein operativer Schwerpunkt liegt auf der Endoprothetik von Hüfte und Knie mit insgesamt 250 Implantationen pro Jahr. Die Unfallchirurgie hat ihren Fokus in der Alterstraumatologie. Es werden sämtliche Verfahren der rekonstruktiven Gelenkchirurgie mit arthroskopischen und offenen Verfahren praktiziert. Die Klinik hat die Zulassung für das ambulante und stationäre D-Arztverfahren.

Des Weiteren bieten wir Ihnen ein breites chirurgisches Spektrum mit Facharztkompetenz in der plastischen und Handchirurgie, in der Allgemein- und Visceralchirurgie sowie in der Gefäßchirurgie. Wir leben eine gute kollegiale Zusammenarbeit mit regem Austausch. Das Dienstsystem wird von den chirurgischen Fächern gemeinsam organisiert. Auf diese Weise kann die Dienstbelastung reduziert werden.

Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis in der Orthopädie und Unfallchirurgie für 2 Jahre und für den gesamten Common Trunk im Verbund mit den anderen chirurgischen Fachgebieten. Die persönliche Weiterbildung wird großzügig gefördert.

  • Persönliche Mentoren und Ansprechpartner während der Fachweiterbildung      
  • Individuelle Berücksichtigung des Weiterbildungsbedarfs
  • Regelmäßige Weiterbildungsgespräche
  • Sicherstellung der Erreichung aller Leistungszahlen
  • Neben klinikinternen Fortbildungen ist auch die Teilnahme an externen Veranstaltungen möglich

Ihre eigene Gesundheit liegt uns ebenfalls am Herzen - deshalb genießen unsere Mitarbeiter über die Heliosplus Card folgende Vorteile:

  • kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Rückfragen steht Ihnen der Klinikgeschäftsführer, Herr Michael Lange, per E-Mail unter michael.lange[at]helios-gesundheit.de sowie die Chefärztin der Chirurgie, Frau Dr. Heike Bien, per E-Mail unter heike.bien[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung.

Gern können Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal oder auch per Post zusenden.

Helios Bördeklinik GmbH

Personalabteilung

Frau Antje Pütter

Kreiskrankenhaus 4

39387 Oschersleben

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.