Auszubildende zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d) ab 01.04.2021

Auszubildende zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d) ab 01.04.2021

Sind Sie bereit für den wichtigsten Job der Welt?

Das Helios Klinikum Emil von Behring in Berlin Zehlendorf ist ein modernes Haus der Schwerpunktversorgung mit 507 Betten, 14 Fachbereichen, drei Instituten und verschiedenen zertifizierten Zentren.

Ein zusätzlicher Schwerpunkt liegt auf der Berufsausbildung: Angehende Anästhesietechnischen Assistenten lernen bei uns alle Facetten des vielleicht wichtigsten Berufes der Welt kennen – im Theorie-Unterricht am Helios Bildungszentrum in Berlin Mitte und in Praxiseinsätzen direkt bei uns in der Klinik. Wann kommen Sie zu uns ins Team?

Ab dem 01.04.2021 suchen wir mehrere Auszubildende zum

Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Theorie: Im Blockunterricht am modernen Helios Bildungszentrum lernen Sie bei engagierten Dozenten die wichtigsten Grundlagen der Anästhesietechnischen Assistenten kennen.
  • Praxis: In Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen im Klinikum gehört die Betreuung der Patienten im OP und Aufwachraum inklusive Schmerzmanagement ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Schaffung einer Atmosphäre, welche die psychische Belastung der Patienten mindert.
  • Organisation: Als wichtiger Teil des Anästhesieteams unterstützen Sie unter anderem beim Materialmanagement und der Dokumentation.
  • Technik: Sie lernen den Umgang mit modernsten medizinischen Geräten kennen.

Das bringen Sie mit

  • Den passenden Abschluss: eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder die erweiterte Berufsbildungsreife
  • Alternativ: einen mittleren Schulabschluss (oder gleichwertigen Schulabschluss) oder die (Fach-)Hochschulreife
  • Erste Pflegeerfahrung: in Form eines Praktikumsnachweises über mindestens drei Wochen in der Pflege
  • Interesse: am Pflegeberuf und an medizinischen Fragestellungen
  • Persönlichkeit: Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägtes Gespür für Ordnung und Sauberkeit

Freuen Sie sich auf

  • Eine Vergütung von 1.303,38 Euro brutto im 3. Lehrjahr (1. Jahr: 1.140,60 Euro, 2. Jahr: 1.202,07 Euro) bei 38,5 Stunden Wochenarbeitszeit
  • Eine moderne Lernumgebung gegenüber der Mall of Berlin sowie hochqualifizierte Mentoren im Klinikum
  • Kostenlose Nutzung der umfangreichen und online zugänglichen Helios Zentralbibliothek
  • Monatliche Zuschüsse für ein Jobticket, Mitarbeiterrabatte (u. a. für Fitnessstudios) und die kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung, bei Interesse für die ganze Familie
  • Sehr gute Chancen auf eine Übernahme nach Abschluss der Ausbildung

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen über unser Bewerbungsportal: inklusive Kopie des letzten Schulzeugnisses bzw. Nachweis über den erworbenen Schulabschluss. Falls Sie bei Ausbildungsbeginn noch minderjährig sind, benötigen wir außerdem eine Kopie der Erstuntersuchung nach Jugendarbeitsschutzgesetz von Ihrem Gesundheitsamt (§32 JArbSchG).

Noch Fragen?

Rufen Sie uns an! Unsere Ausbildungsbeauftragte Cornelia Sprang steht Ihnen gerne zur Verfügung: (030) 8102-1361.

Die Vorstellungsgespräche finden ab dem 4. Quartal 2020 statt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbung schwerbehinderter Bewerber/innen wird bei gleicher Eigung begrüßt.

Helios Bildungszentrum GmbH 

Leipziger Platz 10

10117 Berlin

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.