Das neue Helios Patientenportal: Online Termine buchen und weitere Services zum persönlichen Gesundheitsmanagement

Das neue Helios Patientenportal: Online Termine buchen und weitere Services zum persönlichen Gesundheitsmanagement

Berlin

Ab sofort sind Online-Terminvereinbarungen für Sprechstunden der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie möglich. Eine integrierte Nachrichtenfunktion erinnert an die gespeicherten Termine. Alle Patientinnen und Patienten des Helios Klinikums Emil von Behring können zudem medizinische Dokumente über das neue digitale Patientenportal abrufen. Online-Terminvereinbarungen auch für MVZ. Weitere hilfreiche Funktionen des Patientenportals im Laufe des kommenden Jahres.

Der digitale Gesundheitsmanager für Zuhause: Mit dem neuen Helios Patientenportal können Nutzerinnen und Nutzer unabhängig von Sprechzeiten online Termine vereinbaren und ihre Kommunikation mit Krankenhaus und niedergelassenen Arzt vereinfachen. Damit agieren sie schneller, flexibler und individueller und nehmen aktiv Einfluss in den Behandlungsverlauf.
In Sachen Digitalisierung geht das Helios Klinikum Emil von Behring mit dem neuen Patientenportal einen wichtigen Schritt Richtung Zukunft und spricht damit verstärkt die online-affine Zielgruppe an – ganz gleich wie alt diese ist. So können Nutzerinnen und Nutzer dieses digitalen Assistenten unabhängig von den klassischen Öffnungszeiten unter www.helios-gesundheit.de/berlin-behring/orthopaedie-sprechstunden Online-Termine für ambulante Sprechstunden der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie vereinbaren. Eine integrierte Nachrichtenfunktion erinnert an die gespeicherten Termine.


Das neue Helios Patientenportal bietet aber noch mehr und baut sein Angebot kontinuierlich aus auf dem Weg zum digitalen Gesundheitsmanager. So haben alle Patientinnen und Patienten des Klinikums jetzt schon die Möglichkeit medizinische Dokumente wie Arztbriefe und Befunde online abzurufen und ihrem niedergelassenen Arzt zur Folgebehandlung zur Verfügung zu stellen. Damit haben Portalnutzer mit wenigen Klicks alles Wichtige im Blick – für sich sowie für die (weiter-)behandelnden Ärzte. Auf diese Weise können sie nicht nur zur vereinfachten und beschleunigten Kommunikation zwischen Krankenhaus und Hausarzt beitragen, sie helfen zudem aktiv dabei, Ressourcen zu schonen indem sie Papier einsparen, und keine unnötigen medizinischen Maßnahmen, wie Röntgenaufnahmen, wiederholen. Weitere Möglichkeiten der Online-Terminvereinbarungen, die es auch schon für die Medizinischen Versorgungszentren am Helios Klinikum Emil von Behring gibt, sowie weitere hilfreiche Funktionen des Patientenportals werden im Laufe des kommenden Jahres umgesetzt.


So können Patienten Online-Termine buchen:


Unter patienten.helios-gesundheit.de können Patienten sich im Helios Patientenportal registrieren und unmittelbar danach die Online-Terminbuchung (www.helios-gesundheit.de/terminbuchung) nutzen. Selbstverständlich kann man erst einen Termin finden und sich zur Terminbestätigung im Portal anmelden.

So können Patienten die weiteren Angebote des Helios Patientenportals nutzen:


1.    Nachdem sich Patienten unter patienten.helios-gesundheit.de im Helios Patientenportal registriert haben, und in einer der angebundenen Helios Einrichtungen behandelt wird, erhält er einen PIN-Brief, mit dem er das Portal einmalig freischaltet.


2.    Der Login des Patienten und der Abruf seiner sensiblen Gesundheitsdaten ist über ein Passwort  und zusätzlich über die Helios Safe App geschützt. Die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung garantiert, dass nur der Patient selbst Zugriff auf seine Gesundheitsdaten hat.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie kurze Erklärvideos zur Registrierung und Anmeldung sind unter www.helios-gesundheit.de/patientenportal/kurzanleitung abrufbar.