Unser Herzkatheterlabor bietet: Jobs mit Herz

Unser Herzkatheterlabor bietet: Jobs mit Herz

Wir suchen Pflegekräfte für unser Herzkathetherlabor mit abgeschlossener Ausbildung, Tatendrang, Interesse an hochmoderner Technik-Medizin, Neugierde - und ganz viel Herz. Interessiert? Dann los: Wir freuen uns auf Ihre bzw. deine E-Mail.

Für unser Herzkathetherlabor (HKL) suchen wir Gesundheits- und Krankenpfleger (m / w / d), die Lust haben, sich engagiert und motiviert um unsere kardiologischen Patientinnen und Patienten zu kümmern. Die Hauptaufgaben sind:

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei allen Untersuchungen und Behandlungen im Herzkatheterlabor einschließlich Rufbereitschaft
  • Assistenz bei Schrittmacher-, ICD- und CRT-Implantationen
  • technische Assistenz bei elektrophysiologischen Untersuchungen (EPU)

Sie haben bzw. du hast Interesse, aber noch nie im einem Herzkatheterlabor gearbeitet? Kein Problem! Das HKL-Team arbeitet jede:n Bewerber:in umfassend und individuell ein. 

Einfach und unkompliziert eine E-Mail schreiben an:

BEB-herzschlag@helios-gesundheit.de

Pflege-Leitung Julia Urzynicok und Recruiter Mark Spahn-Hartstock freuen sich auf Ihre bzw. deine Bewerbung oder Rückfrage. 

Für alle, die lieber telefonieren möchten: 030/8102-60014  

Unser Team ist einfach nur cool: Wir arbeiten eng und konzentriert zusammen und können uns aufeinander verlassen. Der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz. Ob Arzt oder Pflegekraft, wir sind alle 'per du' und haben immer ein offenes Ohr füreinander.

Julia Urzynicok, Pflege-Leitung im Herzkatherlabor
brain

Aufgaben und Voraussetzungen:

Aufgaben:

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei allen Untersuchungen und Behandlungen im Herzkatheterlabor einschließlich Rufbereitschaft
  • Assistenz bei Schrittmacher-, ICD- und CRT-Implantationen
  • technische Assistenz bei elektrophysiologischen Untersuchungen (EPU)
  • Gestaltung und Sicherung einer effizienten Ablauforganisation
  • EDV-gestützte Erfassung und Dokumentation von Patientendaten
  • Bereitschaft zur kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d)
  • zuverlässiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie Kenntnisse in SAP wünschenswert
  • Identifikation mit dem Tätigkeitsbereich 
  • wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich: Erfahrungen im Herzkatheter einschließlich Strahlenschutz und der kardiovaskulären Diagnostik
Gut zu wissen:
  • die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden; Teilzeit ist möglich
  • die Vergütung erfolgt nach Vgr. Kr. IV / V / Va. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
  • Einbindung in ein erfahrenes, kompetentes, ideenreiches und offenes Team
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • gezielte Fort - und Weiterbildungsangebote
  • attraktive Vergütung nach TV Helios (inkl. Urlaubs –und Weihnachtsgeld)
  • 30 Tage Urlaub plus Nichtrauchertag
  • Helios Plus Card (Zusatzkrankenversicherung)
  • Kooperation JobRad - Firmenfahrrad

Wenn es heißt, es gibt 'flache Hierarchien', so ist das bei uns kein Lippenbekenntnis sondern gelebte Praxis. Wir alle helfen bei der Einarbeitung und sind immer offen für Fragen und Anregungen.

Dr. Florian Pape, ärztlicher Leiter des Herzkatheterlabors