Die ersten Studenten beginnen mit der praktischen Ausbildung
Studium an der digitalen Medizin-Hochschule EDU -

Die ersten Studenten beginnen mit der praktischen Ausbildung

Heute starten vier Studenten des EDU-Programms ihren ersten vierwöchigen Praxiseinsatz im Helios Klinikum Berlin-Buch.

Nach einer kurzen Begrüßungsrunde durch Prof. Dr. med. Jochen Strauß, Chefarzt der Anästhesie und perioperativen Medizin, Prof. Dr. med. Christian Wrede, Chefarzt der Notfallmedizin, sowie Prof. Dr. med. Jörg Brederlau, Chefarzt der Intensivmedizin, werden die Studenten auf verschiedene Einsatzorte wie die Anästhesie, Rettungsstelle und Intensivmedizin verteilt. Nach vier Wochen wechseln sie wieder in die Theorie, um nach weiteren neun Wochen erneut Praxiserfahrung in der klinischen Rotation zu sammeln.

Der digitale Medizin-Studiengang nach europäischem Recht wurde im Juni 2018 auf Malta akkreditiert: Im Wintersemester 2018/2019 starteten die ersten internationalen Studenten an der EDU ihr Online-Medizinstudium. Helios ist klinischer Ausbildungspartner.

Nach acht Wochen Online-Studium sammeln nun die Studierenden für einen Monat Praxiserfahrung bei uns. Während dieser Ausbildungsphase vermitteln wir Ihnen grundlegende klinische Fähigkeiten, integrieren sie unter fachlicher Begleitung in den Klinikalltag und ermöglichen ihnen eine strukturierte Ausbildung nah am Patienten,

so Prof. Dr. med. Jochen Strauß, EDU- Programmdirektor für das Helios Klinikum Berlin-Buch.

Die Prüfungen finden sowohl computerbasiert als auch praktisch in den Kliniken statt. Ausbildungsstandorte sind die Helios Kliniken in Berlin-Buch, Erfurt, Krefeld, Wiesbaden, Oberhausen, Hildesheim und Bad Saarow.

EDU verbindet eine digitale hochmoderne Ausbildung mit intensiven fachpraktischen Einsätzen im Lehrkrankenhaus. Der medizinische Studiengang besteht aus einem dreijährigen Bachelor- und einem darauffolgenden, zweijährigen Master-Studiengang in Humanmedizin. Gefordert sind über 5.500 Stunden theoretischer Unterricht und praktische klinische Ausbildung. Die Zulassung basiert auf Fähigkeiten und Erfahrung, nicht auf Noten. Daher ist der Numerus Clausus nicht entscheidend für eine erfolgreiche Bewerbung.

Ausführliche Informationen zu den Studienangeboten von EDU finden Sie unter https://medical.edu.mt/

Fotocredit: Thomas Oberländer | Helios Kliniken

Pressekontakt

Julia Talman

Junior Marketing Managerin
Julia Talman

E-Mail

Telefon

(030) 94 01-55534